Bereichsbild
Kontakt

Universitätsrechenzentrum
Klaus Kirchner
Im Neuenheimer Feld 293
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-4599
Fax +49 6221 54-5581
klaus.kirchner@urz.uni-heidelberg.de

Lagekarte

 
Inhaltsverzeichnisse
Service
SUCHE

Video

Religion - Hindernis oder Hilfe für eine globale Menschheitsfamilie?: Theologische Anmerkungen zu Wirtschaft, Politik und Gesellschaft (7. Alfred-Weber-Lecture)

Teil 1: Begrüßung durch Prof. Dr. Bernhard Eitel, Rektor der Universität Heidelberg Teil 2: Einleitung der Lecture durch Prof. Timo Goeschl Teil 3: Alfred-Weber-Lecture mit Kardinal Dr. Dr. h.c. Reinhard Marx Teil 4: Abschliessende Publikumsdiskussion Am Dienstag, den 30. November 2010, fand in der Alten Aula der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg die siebte Alfred-Weber-Lecture statt. Der Referent, Kardinal Dr. Dr. h.c. Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, ist einer der bekanntesten und politisch engagiertesten Vertreter der katholischen Kirche in Deutschland. So wurde unter anderem sein 2008 erschienenes Buch "Das Kapital: Ein Plädoyer für den Menschen" zum vieldiskutierten Bestseller. Als Gastgeber möchte das Alfred-Weber-Institut den Studierenden, den MitarbeiterInnen des Instituts und der Universität sowie einem interessierten Publikum aus der Metropolregion Rhein-Neckar das Zusammenspiel von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft durch Vorträge namhafter Referenten näher bringen.

Metadaten

Institut: Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften > Alfred-Weber Institut
DDC-Sachgruppe: 330 Wirtschaft
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 13 Dez. 2010 13:43
URN: urn:nbn:de:bsz:16-opus-113922
URL: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/11392
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up