Bereichsbild
Kontakt

Universitätsrechenzentrum
Klaus Kirchner
Im Neuenheimer Feld 293
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-4599
Fax +49 6221 54-5581
klaus.kirchner@urz.uni-heidelberg.de

Lagekarte

 
Inhaltsverzeichnisse
Service
SUCHE

Video

Altersgerecht wohnen - Zuhause oder in neuen Wohnformen

In einem ersten Teil dieses Vortrages werden die zukünftigen Herauforderungen beim Wohnen im Alter beleuchtet. In diesem Kontext wird u. a. die Wohnsituation von älteren Menschen dargestellt, die zu Hause in „normalen“ Wohnungen leben. Dabei werden Ergebnisse einer Repräsentativen Studie zur Wohnsituation von Seniorenhaushalten präsentiert. Im zweiten Teil des Vortrages werden alternative Wohnformen – vom Betreuten Wohnen über gemeinschaftliche Wohnformen bis zu Pflegewohngemeinschaften und das „Bielefelder Modell“ - für ältere Menschen dargestellt. Die unterschiedliche Konzepte, ihr aktueller Entwicklungsstand sowie Herausforderungen bei der Umsetzung werden anhand von Praxisbeispielen beschrieben. Der Vortrag schließt mit einer Darstellung des „Quartierskonzeptes“ als ganzheitliches Wohn- und Versorgungskonzept, das in der Fachdiskussion aktuell als mögliche Antwort auf die zukünftigen Herausforderungen beim Wohnen im Alter diskutiert wird. Vortrag im Rahmen des NAR-Seminars "Wohnen im Alter", gehalten von Ursula Kremer-Preiß, Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA), Köln

Metadaten

Institut: Zentrale und Sonstige Einrichtungen > Netzwerk Alternsforschung
DDC-Sachgruppe: 300 Sozialwissenschaften, Wirtschaft, Recht
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 21 Juni 2012
Publikationsdatum: 11 Dez. 2012 10:05
URN: urn:nbn:de:bsz:16-heidok-142277
URL: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/14227
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up