Bereichsbild
Kontakt

Universitätsrechenzentrum
Klaus Kirchner
Im Neuenheimer Feld 293
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-4599
Fax +49 6221 54-5581
klaus.kirchner@urz.uni-heidelberg.de

Lagekarte

 
Inhaltsverzeichnisse
Service
SUCHE

Video

Dem Higgs-Teilchen auf der Spur

Es ist ungefähr ein Jahr her - da ging ein freudvoller Aufschrei durch die Physikerwelt. Rund fünf Jahrzehnte nachdem seine Existenz vorausgesagt wurde, schien es tatsächlich gefunden: das sogenannte Higgs-Boson. Ein Teilchen, das zur Erklärung der Masse dient. Heute, viele Experimente später, haben sich die Hinweise nochmal verdichtet, dass es sich tatsächlich um den gesuchten heiligen Gral handelt, von dem Wissenschaftler manchmal sprechen. Das ATLAS-Projekt am Kernforschungszentrum CERN in Genf ist ein riesiger Detektor, der u.a. zum Nachweis des Teilchens dient. Heidelberger Physiker um Professor Hans-Christian Schultz-Coulon vom Kirchhoff-Institut für Physik haben dafür wesentliche Teile entwickelt und somit einen maßgeblichen Beitrag an der Entdeckung geleistet.

Metadaten

Institut: Fakultät für Physik und Astronomie > Kirchhoff-Institut für Physik
DDC-Sachgruppe: 530 Physik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 23 April 2013
Publikationsdatum: 24 Apr. 2013 15:57
Dauer: 7 Minuten 10 Sekunden (1KB)
URN: urn:nbn:de:bsz:16-heidok-148951
URL: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/14895
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up