Bereichsbild
Kontakt

Universitätsrechenzentrum
Klaus Kirchner
Im Neuenheimer Feld 293
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-4599
Fax +49 6221 54-5581
klaus.kirchner@urz.uni-heidelberg.de

Lagekarte

 
Inhaltsverzeichnisse
Service
SUCHE

Video

Europa - Geldpolitik in der Krise (11. Alfred-Weber-Lecture)

Der Finanzexperte und ehemalige Präsident der Deutschen Bundesbank, Prof. Dr. Axel Weber, sprach am 18. März 2014 an der Universität Heidelberg im Rahmen der elften Alfred-Weber-Lecture zum Thema "Europa – Geldpolitik in der Krise". Zu der Veranstaltung lud das Alfred-Weber-Institut für Wirtschaftswissenschaften der Ruperto Carola in die Aula der Neuen Universität ein.

Der Wirtschaftswissenschaftler Axel Weber, der seit 2012 Verwaltungsratspräsident der Schweizer Großbank UBS ist, gilt als einer der fundiertesten Kenner des internationalen und europäischen Finanzsystems und der Entscheidungsprozesse in der Eurozone. In den Jahren 2004 bis 2011 war Prof. Weber Präsident der Deutschen Bundesbank und hatte damit eine zentrale Position bei der Bankenrettung während der Euro-Krise inne. Vor seiner Zeit bei der Bundesbank lehrte und forschte er an den Universitäten Bonn, Frankfurt und Köln auf dem Gebiet der Geldtheorie sowie der Geld- und Währungspolitik. Von 2002 bis 2004 gehörte Axel Weber dem Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung an.

Die Alfred-Weber-Lecture ist eine Veranstaltungsreihe, zu der herausragende Persönlichkeiten und Entscheidungsträger des öffentlichen Lebens eingeladen werden. Sie erinnert an den berühmten Heidelberger Nationalökonomen und Soziologen Alfred Weber (1868 bis 1958). Mit den Vorträgen namhafter Referenten will das Alfred-Weber-Institut einer breiten Öffentlichkeit das Zusammenspiel von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft näherbringen.

Begrüßung durch den Rektor der Universität, Prof. Dr. Bernhard Eitel

Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Axel A. Weber

Diskussion

Metadaten

SWD-Schlagworte: Geldpolitik, Europa, Finanzkrise
Institut: Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften > Dekanat der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften > Alfred-Weber Institut
DDC-Sachgruppe: 320 Politik
330 Wirtschaft
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 18 März 2014
Publikationsdatum: 01 Apr. 2014 07:17
Dauer: Begrüßung: 9 min, Vortrag: 43 min, Diskussion: 50 min
URN: urn:nbn:de:bsz:16-heidok-166794
URL: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/16679
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up