Bereichsbild
Kontakt

Universitätsrechenzentrum
Klaus Kirchner
Im Neuenheimer Feld 293
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-4599
Fax +49 6221 54-5581
klaus.kirchner@urz.uni-heidelberg.de

Lagekarte

 
Inhaltsverzeichnisse
Service
SUCHE

Video

Rituale, Gemeinschaft und Altern in Nepal

In der vielschichtigen Kulturgeschichte Indien lassen sich unterschiedliche Ansätze in der Behandlung des Alterns und der Alten unterscheiden. Dennoch lässt sich verallgemeinernd sagen, dass den Alten nach langläufiger Vorstellung Respekt und Verehrung gebührt. In übersteigerter Form können die Alten sogar als gottgleich betrachtet werden. In Nepal, d.h. genau genommen im Kathmandu-Tal, werden die Alten nicht nur so betrachtet, sondern in einer Serie von komplexen und ausschweifenden Ritualen auch ganz explizit als solche behandelt. Anhand von Bildmaterialien und Videoaufnahmen führt der Vortrag von Prof. Dr. Alexander von Rospatt, der am Department of South and Southeast Asian Studies der University of California in Berkeley lehrt und forscht, in die faszinierende Welt dieser Rituale ein, um durch sie einen Blick auf den Umgang mit den Alten im südasiatischen Kontext zu werfen (Vortrag am 1. Juni 2015).

Das Thema „Anders altern: Kulturelle Vielfalt und Gestaltungsmöglichkeiten“ steht im Zentrum des Studium Generale, zu dem die Universität Heidelberg im Sommersemester 2015 einlädt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Ruperto Carola wie auch anderer Hochschulen im In- und Ausland beleuchten verschiedene Aspekte des Alterns aus Sicht ihrer jeweiligen Disziplinen. Das Spektrum der Vorträge reicht dabei vom Umgang mit dem Altern und alten Menschen in Asien über ethische Betrachtungen zum Alter bis hin zu Darstellungen des Themas in der zeitgenössischen Literatur.

Metadaten

Institut: Zentrale und Sonstige Einrichtungen > Rektorat
DDC-Sachgruppe: 300 Sozialwissenschaften, Wirtschaft, Recht
390 Ethnologie
950 Geschichte Asiens
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1 Juni 2015
Publikationsdatum: 02 Okt. 2015 13:09
Dauer: 52 Minuten 17 Sekunden
URN: urn:nbn:de:bsz:16-heidok-195655
URL: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/19565
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up