Bereichsbild
Kontakt

Universitätsrechenzentrum
Klaus Kirchner
Im Neuenheimer Feld 293
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-4599
Fax +49 6221 54-5581
klaus.kirchner@urz.uni-heidelberg.de

Lagekarte

 
Inhaltsverzeichnisse
Service
SUCHE

Video

Unsere Luft wird durchleuchtet

Auf dem ersten Heidelberger Wissenschaftsmarkt am 8. Juni 2002 demonstrierten Forscher, wie sie Naturphänomenen auf die Spur kommen. Wie das Institut für Umweltphysik Spurengase in der Athmospähre nachweist, erklärt Professor Ulrich Platt im Gespräch mit dem Campus-Report vom Hochschulradio Baden. Dort nutzt man Laserlicht, um in unserer Luftschicht zum Beispiel Stickoxide nachzuweisen - ein Gas, das unter anderem für sauren Regen mit verantwortlich ist.

Metadaten

Institut: Fakultät für Physik und Astronomie > Institut für Umweltphysik
DDC-Sachgruppe: 530 Physik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2002
Publikationsdatum: 28 Jul. 2003 13:55
URN: urn:nbn:de:bsz:16-heidok-36937
URL: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/3693
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up