Bereichsbild
Kontakt

Universitätsrechenzentrum
Klaus Kirchner
Im Neuenheimer Feld 293
69120 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-4599
Fax +49 6221 54-5581
klaus.kirchner@urz.uni-heidelberg.de

Lagekarte

 
Inhaltsverzeichnisse
Service
SUCHE

Video

Auf der Suche nach der zweiten Erde

Studium Generale Wintersemester 2008/2009: Galileis erster Blick durchs Fernrohr und die Folgen heute, 09. Februar 2009 Prof. Joachim Wambsganß, Zentrum für Astronomie der Universität Heidelberg Uns allen sind Venus, Mars und Jupiter wohlbekannt, Planeten, die wie die Erde um die Sonne kreisen. Da die Sterne quasi Geschwister der Sonne sind, stellen sich Menschen schon von alters her die Frage, ob es wohl auch Planeten um andere Sterne gibt. Im Jahre 1995 wurde zum erstenmal ein Planet um einen Nachbarstern gefunden. Diese Entdeckung machte weltweit Schlagzeilen. Inzwischen sind mehr als 300 solche „extrasolaren“ Planeten bekannt, mit teilweise ganz unerwarteten Eigenschaften: Viele der neu entdeckten Exo-Planeten befinden sich sehr nahe an ihrem Mutter-Stern und haben deshalb sehr kurze Umlaufszeiten und sehr heiße Oberflächen. Andere bewegen sich auf stark elliptischen Bahnen: Mal sind sie ganz nah am Stern, mal weit weg. Eines ist auf alle Fälle sicher: Unser Sonnensystem ist nicht einzigartig! Der Vortrag widmet sich zunächst den Fragen, was denn eigentlich ein Planet ist und wann und wie „unsere“ Planeten entdeckt wurden. Im Anschluss wird gezeigt, mit welchen Methoden die Astronomen heute nach extrasolaren Planeten suchen und warum es so schwierig ist, sie zu finden. Dabei werden auch Heidelberger Forschungsaktivitäten vorgestellt. Einige der neuen Exo-Planeten werden im Detail diskutiert. Schließlich werden weitergehende Themen angesprochen, wie etwa die, ob es eine „zweite Erde“ geben mag und ob auch woanders im Universum Leben möglich ist.

Metadaten

SWD-Schlagworte: Astronomie, Extrasolarer Planet
Institut: Zentrale und Sonstige Einrichtungen > Zentrum für Astronomie der Universität Heidelberg (ZAH) > ZAH: Astronomisches Rechen-Institut
DDC-Sachgruppe: 520 Astronomie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum: 04 Mrz. 2009 07:34
Dauer: Dauer: 60 Minuten
URN: urn:nbn:de:bsz:16-opus-91270
URL: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/9127
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up