SavifaDok - Publikationsplattform für die Südasienwissenschaften

  1. Home |
  2. Search |
  3. Fulltext search |
  4. Browse |
  5. Publish |
  6. Recent Items rss |
  7. Deutsch

Tradition vs. Rationalität? Wahlentscheidungen und Strategien der Velar Tamil Nadus

Priester-Lasch, Maximilian

[img] PDF, German Print-on-Demand-Kopie (epubli)
Lizenz: Print on Demand

Download (12Mb)
For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

In dieser Arbeit werden Wahlentscheidungen und Strategien einzelner Mitglieder der tamilischen Töpferkaste der Velar in Hinblick auf deren durch ihre Kastenzugehörigkeit vorgegebenen Beruf und die auftretende berufliche Mobilität aus ethnologischer Perspektive untersucht. Dies geschieht innerhalb des Spannungsfeldes zwischen der okzidentalen Auffassung, im Kastensystems wäre der Geist des Kapitalismus und damit die Anlage zu rationalem, nutzenmaximierendem Handeln nicht vorhanden und der gegenwärtig in Indien stattfindenden ökonomischen Entwicklungen. Es wird betrachtet in welcher Weise der traditionelle Geist des Kastensystems und rationale Wahlentscheidungen innerhalb einer durch Globalisierung und Kulturwandel geprägten Welt verflochten bzw. entgegengesetzt sind. Um dies zu bewerkstelligen entwickelt der Autor einen Fragenkomplex, der Faktoren wie den familiären Hintergrund, das damit verbundene kulturelle, soziale und ökonomische Kapital der Akteure, die mit der Kastenidentität verknüpften sozialen Rollenerwartungen, makrostrukturelle Gegebenheiten, Habitus, sozialen Status und ökonomischen Druck einbezieht. Den theoretischen Hintergrund vor dem die Handlungen der Velar untersucht werden sind einerseits die Ansätze, die unter dem Namen Theorie der Rationalen Wahl bzw. Rational Choice bekannt sind und zudem die Fülle an Überlegungen die Pierre Bourdieu im Rahmen seiner Soziologie bezüglich des Habitus und des sozialen Raumes angestellt hat. Dies geschieht unter Einbezug des spezifischen kulturellen Milieus der Velar. Die Kultur der Töpferkaste ist eine Komposition geteilter Normen, Werte und sozialer Rollen, die gemeinsam die Selbstwahrnehmung der einzelnen Akteure im Unterschied zu anderen Gruppen definiert. Um die in der vorhandenen Literatur beschriebenen Erkenntnisse zu erweitern führte der Autor von November 2007 bis Februar 2008 eine Feldforschung im indischen Gliedstaat Tamil Nadu durch.

Translation of abstract (English)

In this thesis choices and strategies of individual members of the Tamil potter caste called Velar regarding their traditional caste occupation and the ongoing occupational mobility are investigated from an anthropological perspective. This is done within the field of tension between the occidental perception of absence of the "spirit of capitalism" and by implication the disability of rational acting concerning utility in the caste system and the current economic and cultural changes taking place in India. It is examined in which way the traditional spirit of caste and rational choice are interwoven or opposed in the local cultural milieu. To elicit the factors influencing occupational choice behaviour and strategies, the author has conducted a series of field interviews. The interviews address subjective and structural influences including the family background of the actors, the volume of social, economic and cultural capital, caste identity, habitus, social status, social role expectations, macro structural conditions, and economic pressures. The analysis of the decision making of the actors is informed by rational choice theory and Pierre Bourdieu’s reflections within his sociology regarding habitus and social space. This is done with special attention to the specific cultural milieu of the Velar. The Velar’s culture is a composition of shared norms, values and social roles, which mutually determine the selfperception of the members of the potter caste apposed to other social groups. In order to extend the knowledge of the literature at hand the author conducted research from November 2007 to February 2008 in the Indian state of Tamil Nadu.

Document type: Master thesis
Date: 2008
Date Deposited: 6. October 2010
Faculties / Institutes: Universitäten / Institute > South Asia Institute / Department of Ethnology
DDC-classification: Customs, etiquette, folklore
Controlled Subjects: Tamil Nadu, Entscheidungsverhalten, Problemlösung
Uncontrolled Keywords: Tamil Nadu , Entscheidungsverhalten , Problemlösung, Tamil Nadu , Velar , Decision Making
Subject (classification): Anthropology
Countries/Regions: India

Profile | FAQ | Viewer | Partner | Contact | Imprint |