Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Über einen zahlentheoretischen Satz und seine Anwendung auf die hypergeometrische Reihe

Landau, Edmund

In: Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Klasse : Abt. A, Bd. 18 (1911). 1911

[img]
Preview
PDF, German
Download (1768Kb) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Nachdem Schwarz im Jahre 1873 alle Fälle ermittelt hatte, in denen die hypergeometrische Reihe eine algebraische Funktion darstellt, hatte der Verfasser schon im Jahre 1904 Teile dieses Ergebnisses von neuem auf einem anderen, arithmetischen Wege bewiesen; er setzt jetzt jene Untersuchung fort. Unter Anwendung des bekannten Eisensteinschen Kriteriums, des Dirichletschen Satzes von den Primzahlen einer arithmetischen Progression und eines neuen, an sich interessanten zahlentheoretischen Hilfssatzes, wird der Transzendenzbeweis für gewisse weitere Fälle geführt.

Item Type: Book
Series Name: Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Klasse : Abt. A
Volume: 18
Date Deposited: 08. Aug 2011 13:41
Date: 1911
Faculties / Institutes: Service facilities > Universitätsbibliothek (UB)
Subjects: 510 Mathematics
Controlled Keywords: Algebraische Zahlentheorie, Hypergeometrische Reihe
Collection: Mathematics history in Heidelberg > Heidelberger Akademie der Wissenschaften
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative