Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Gentherapie zur Heilung von Herzkrankheiten

Katus, Hugo

[img] Video (QuickTime), German (niedrigauflösend)
Download (409b) | Terms of use

[img] Video (QuickTime), German (hochauflösend)
Download (410b) | Terms of use

[img] Video (Windows Media), German (niedrigauflösend)
Download (171b) | Terms of use

[img] Video (Windows Media), German (hochauflösend)
Download (170b) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Von seinen Eltern ererbt man nicht nur Schönheit und Intelligenz, sondern leider auch die Anlage für verschiedene Krankheiten. Im vergangenen Jahr startete die Bundesministerin für Bildung und Forschung Edelgard Bulmahn die zweite Phase des Nationalen Genomforschungsnetzes. Hinter dem Kürzel NGFN2 verbirgt sich der Auftrag, die genetischen Hintergründe verschiedener so genannter "Volkskrankheiten" aufzudecken. Dafür wurden 135 Millionen Euro bereitgestellt. Ein Schwerpunktbereich ist das Herz-Kreislauf-Netz, dessen Sprecher Professor Hugo Katus vom Universitätsklinikum Heidelberg ist. Dort sind allein acht der zirka 20 wissenschaftlichen Teilprojekte zu diesem Thema angesiedelt. Auf dem Media-Server aufgenommen im: Januar 2006. Dauer: 6 Minuten, 43 Sekunden

Item Type: Video
Date Deposited: 22 May 2006 12:02
Date: 2006
Faculties / Institutes: Medizinische Fakultät Heidelberg > Medizinische Universitäts-Klinik und Poliklinik
Subjects: 610 Medical sciences Medicine
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative