Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Werbeanzeigen als Textsorte : linguistische und literaturwissenschaftliche Untersuchungen am Material der Zeitschrift 'Cosmopolitan' 1987 bis 2007

Perlina, Alexandra

English Title: Advertisements as a Type of Text : Linguistic and Literary Research Based on the Advertisements in the Magazine 'Cosmopolitan' from 1987 to 2007

[img]
Preview
PDF, German Print-on-Demand-Kopie (epubli)
Download (23Mb) | Lizenz: Print on Demand

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Die Dissertation befasst sich mit dem Thema ‘Werbeanzeigen als Textsorte’. Die Textsorte ’Werbeanzeige’ wird am Beispiel der Printmedien untersucht und definiert. Die Synchronie und die Diachronie wird durch das Korpus gesichert: Anzeigen aus den Ausgaben der Frauenzeitschrift Cosmopolitan der Jahre 1987, 1997 und 2007 werden untersucht und interpretiert. Der Gegenstand der Untersuchung ist die Gestaltung der Werbeanzeigen auf der Makro- und Mikroebene des Textes. Ziele der Studie sind, die Stilmerkmale der Werbeanzeige als Textsorte zu ermitteln, die sprachlich-stilistischen Mittel, die im Dienste der Persuasion der Werbeanzeigen fungieren, zu verfolgen und letztendlich die Werbeanzeige als Textsorte zu definieren. Diesen Hauptzielen sind die folgenden Teilaufgaben untergeordnet: die Werbeanzeigen von anderen verwandten Formen abzugrenzen und die Strategien, die Funktionen, die Techniken und den Textaufbau näher zu untersuchen. Entsprechend dieser Zielsetzung wird vor allem die Problematik des Textsortenbegriffes in Bezug auf die moderne Werbeanzeige diskutiert und erläutert. Die Arbeit besteht aus drei Kapiteln: im ersten Kapitel wird ein Einblick in die Geschichte und in die Werbepsychologie geleistet, im zweiten die Thematik der Textsorte diskutiert und im dritten die Merkmale der Textsorte anhand des Textkorpus beschrieben. Der prinzipiell neue Ansatz dieser Arbeit besteht darin, dass die in verschiedenen Untersuchungen mehrmals erwähnten klassischen Stilmittel hier als die im Dienste der persuasiven Funktion der Werbung gebräuchlichen beschrieben werden.

Translation of abstract (English)

The topic of the dissertation is “Advertisement as a Type of Text.” This type of text is investigated and defined using the print media. The corpus in question facilitates both a synchronic and a diachronic analysis since the investigation and interpretation focus on the 1987, 1997 and 2007 editions of the women’s magazine Cosmopolitan. In the narrower sense, the main focus of the research is the textual composition of advertisement at the macro and micro levels. The aims of the study are to identify the stylistic features of the text type advertisement, to track the linguistic and stylistic features that serve to persuade, and, as a result, to define the textual type of advertisement. There are other, subordinate aspects involved in this study: defining the difference between advertising and other related text types, and investigating strategies, functions, techniques and textual composition. Accordingly, a discussion is offered on the problem of the term ‘type of text’ in contemporary commercial advertising. The work consists of three sections. The first section offers an overview of history and advertising psychology. The second section discusses the concept of text types, and the third section focuses on a description of the stylistic features of text types in the corpus involved. A new approach is taken in this work in that the classical rhetorical figures often referred to in earlier investigations have been described as being the most common ones in serving the persuasive function of advertising.

Item Type: Dissertation
Supervisor: Dr. Peter Paul Schnierer, Prof.
Date of thesis defense: 22. April 2008
Date Deposited: 06. Nov 2008 10:14
Date: 2008
Faculties / Institutes: Neuphilologische Fakultät > Anglistisches Seminar
Subjects: 800 Literature and rhetoric
Controlled Keywords: Textsorte, Werbung, Werbeanzeige, persuasive Funktion, rhetorische Figuren, Rhetorik, Textem
Uncontrolled Keywords: Textsorte , Werbung , Werbeanzeige , persuasive Funktion , rhetorische Figuren , Rhetorik , Textemtype of text , advertising , advertisement , persuasive function , rhetorical figures , rhetoric , textem
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative