Direkt zum Inhalt

Dissertationen der Medizinischen Fakultät

Zurück zur Übersicht

Browse by Subject: Orthopädie
Medical dissertations (Mannheim) > Orthopädie

Go back a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Jump to: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Å | Ö
Number of items at this level: 366.

A

Abbasi, Hamid Reza (1998) Virtuelle Realität in der Medizin: Stand, Trends, Entwicklung orthopädischer Modelle.

Abedian, Reza (2003) Verkehrsverhalten und Unfallhäufigkeit körperbehinderter Autofahrer.

Ackermann, Armin (2001) Wirkung von ionisierenden Strahlen auf gesunde und maligne Zellen des Knochengewebes.

Adam, Hanne Stefanie (2008) Besitzt der „Heidelberger Kurzfragebogen Rückenschmerz“ (HKF-R10) eine Prognosefähigkeit hinsichtlich des Therapie-Outcomes bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen?

Adolf, Stefanie (2005) Regeneration eines intraartikulären Knorpel-Knochendefektes durch Implantation eines rekombinanten chondrotopen Wachstumsfaktors auf einer resorbierbaren Matrix im Kaninchenmodell.

Ahrens, Carsten (2011) Multimodale Schmerztherapie bei chronischen Rückenschmerzen und gleichzeitiger Depression: Tumor-Nekrose-Faktor-alpha und klinische Parameter im Verlauf.

Apitz, Philipp Alexander (2017) Evaluation des Einflusses der Inflammationsreaktion und der Angiogenese auf das Outcome der Masquelet-Therapie anhand des Expressionsmusters der proinflammatorischen Zytokine IL-6, IL-8, TNF-alpha und des Angiogenesefaktors VEGF.

Arhelger-Neef, Ursula Christiane (1999) Fehlbildungsskoliosen aufgrund von Halbwirbeln und Halbwirbeln mit einseitiger Verblockung - Verlauf und Therapie.

Armbruster, Wolfgang (2016) Motivationsabhängiges Outcome für das Bestehen standardisierter Kurse zur Erstbehandlung schwerstverletzter Patienten – Analyse von 376 Teilnehmern der Advanced Trauma Life Support Kurse (ATLS) der Jahre 2009 – 2010 in Deutschland.

B

Bagher Mofidi, Zahra (2001) Untersuchungen zur Wirkung von Vitamin C auf Knochenzellkulturen aus arthrotischem und gesundem Knochen.

Balean, Gabriel (2009) Magnetresonanztomographie und standardisierte klinische Untersuchung der Schultergelenke von seit über 25 Jahren rollstuhlabhängigen querschnittgelähmten Patienten (Paraplegie) zur Evaluation von funktionellen und strukturellen Veränderungen der Schultergelenke im Vergleich zu Nichtgelähmten.

Banafsche, Nawid (2004) Retrospektive klinische Studie zum Vergleich arthroskopischer und arthrotomischer Meniskusresektion im Langzeitverlauf.

Bangert, Yannic (2010) Beeinträchtigung der posturalen Stabilität im Einbeinstand durch eine Laufbandbelastung an der anaeroben Schwelle – eine kontrollierte Studie mit Handballerinnen der 1. Bundesliga.

Barié, Alexander (2006) Komorbidität bei chronischen Rückenschmerzen Untersuchung über Anzahl und Schwere von Begleiterkrankungen bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen im Vergleich zu einer Kontrollgruppe.

Bartek, Benjamin (2014) Angiogene und osteogene Wirkung der Wachstumsfaktoren Bone Morphogenetic Protein-2 , Growth und Differentiation Faktor -5 (GDF-5) und GDF-5v453/v456 auf die Knochendefektheilung im Kaninchen.

Barth, Martin Johannes (2014) Langzeitergebnisse (9-19 Jahre) von zementfreien Hüftendoprothesen bei jungen Patienten unter 50 Jahren.

Baudendistel, Benjamin (2009) Akute traumatische primäre Patellaluxation - Langzeitergebnisse von operativer und konservativer Behandlung im Vergleich.

Baumann, Florian (2009) Mittel- und langfristige Ergebnisse schraubenosteosynthetisch versorgter vorderer Glenoidfrakturen.

Becker, Christian-Rolf (2005) Der Einfluss des Jet-Lavage Systems und der Roboterfräsung auf die Zementpenetration- eine In-vitro Untersuchung am coxalen Femurende.

Becker, Justus Felix (2009) Die Änderung der Beinachsen nach operativer Behandlung der medialen Gonarthrose.

Behringer, Sophie (2012) Änderung der kognitiven sowie affektiven Funktionen bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen unter Opioidentzug.

Beider, Mark (2009) Stellenwert der gipsfreien Nachbehandlung von Patienten mit infantiler Cerebralparese.

Bender, Frank (1998) Aufbau eines Diagnose-Thesaurus in der Orthopädie.

Benedetti, Julia (2006) Prädiktive Bedeutung körperlicher Leistungsfaktoren für die Schmerzpersistenz bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen.

Berrsche, Gregor (2015) Langfristige funktionelle Ergebnisse nach Teilresektion und Rekonstruktion bei traumatischen und kongenitalen Meniskusschäden im Kindes- und Jugendalter.

Birkhölzer, Sarah Maria (2012) Klinische Frühergebnisse nach arthroskopischer Therapie des femoroazetabulären Impingements- Eine Pilotstudie.

Bisse, Johannes (2008) Der zementfreie Hüftprothesenpfannenwechsel nach Schraubringlockerung.

Blaich, Sören Eugen (1999) Osteodensitometrie bei orthopädischen Fragestellungen: 1) Extracorporale Stoßwellenlithotripsie bei Tendinosis calcarea 2)Querschnittlähmung 3)Knochentumore.

Blum, Ricarda (2008) Die Wirkung von adenoviral verabreichtem Bone Morphogenetic Protein-2 auf ovine Knochenzellen mit einem Vergleich zu humanen und murinen Zellen.

Bode, Gerrit (2011) Verhältnis von Knorpelvolumetrie zu Markern des Knorpel- und Knochenstoffwechsels in der Diagnostik der Gonarthrose.

Borchers, Tanja ; Müller, Jens Uwe (2003) Das Fettembolierisiko in Abhängigkeit von zementierter und zementfreier Prothesenschaftverankerung sowie der Einfluß der Zementviskosität auf die Knochenmarkfett-Intravasation und Zementpenetration.

Bornebusch, Lutz (2006) Der Keramik-Duokopf, ein neues Implantat in der Hüftchirurgie.

Botterill, Nigel John (1999) Analyse, Bewertung und Vergleich von Therapiestudien in einer deutschsprachigen und in einer englischsprachigen orthopädischen Zeitschrift der Jahrgänge 1993 - 1997.

Braun, Volker (2005) Die SAL - Knietotalendoprothese mit mobilem Gleitlager Eine experimentelle, radiologisch unterstützte in vivo Analyse und die klinische Evaluation.

Brehm, Jutta (2007) Wirksamkeit der arthroskopisch kontrollierten Elmslie-Operation bei Patellafehllauf.

Breitenfelder, Christina (2008) Funktionelle Nachuntersuchungen von Hüftrekonstruktionsoperationen bei Spina bifida Patienten.

Breitwieser, Thomas Georg Gerd (2002) Mechanische Eigenschaften von Knochendübeln aus dem humanen Beckenkamm.

Brendle, Stephanie (2013) Klinische Ergebnisse der multimodalen Schmerztherapie bei Patienten mit chronischen Schmerzen nach endoprothetischem Gelenkersatz.

Bresch, Björn Christian (2007) Die Fraktur bei Myelomeningozele - Eine Risikoanalyse.

Bresch, Udo (2002) Die Pfannenbodenvertiefungsplastik bei Dysplasiekoxarthrose.

Breyer, Armin (2001) Epidemiologische Datenlage zu ausgewählten Diagnosetypen in der Orthopädie.

Buccoliero, Tanja (2011) Langzeitergebnisse der Wadenmuskelverlängerung als Teil der Mehretagenkorrektur bei Kindern mit spastischer Diparese.

Busold, Maria (2009) Die infektiöse Spondylodiszitis, ein aktuelles Problem - Cross sectional Studie zur Ermittlung von diagnostischen und operations-indikativen Standards der infektiösen Spondylodiszitis.

Butzke, Ingo Friedrich (2002) Orthopädie im World Wide Web: eine Analyse der orthopädischen und unfallchirurgischen Inhalte von Universitäten der G7 Staaten.

Bäsig, Anna-Maria (2014) Die Bedeutung von Interleukin-6 in der Interaktion von CD4+/CD25+ und CD127-/FoxP3+ regulatorischen T-Lymphozyten und mesenchymalen Stammzellen aus Synovialgewebe und Knochenmark von Patienten mit Coxarthrose in einem allogenen Cokulturansatz.

Böthig, Harry (2012) Die vordere Kapsel-Shift-Operation nach NEER in der Behandlung der multidirektionalen Instabilität des Schultergelenkes unter besonderer Berücksichtigung der Laxität.

Büchler, Axel (2014) Die Serum-Expression des löslichen CD95 Liganden während der subakuten und akuten Phase nach einer traumatischen Rückenmarksverletzung: Möglicher Ansatz für eine zielgerichtete Therapie für rückenmarksgeschädigte Patienten.

Büchner-Porath, Tamara (2000) Untersuchungen über periprothetische Mineralisationsveränderungen von zementfreien Hüftendoprothesen und zementierten Knieendoprothesen.

Büttner, Annemarie (2010) Die Quantitativ Sensorische Testung der somatosensorischen Funktionen bei Gon- und Coxarthrose-Patienten.

C

Capeller, Ludwig Johannes (2013) Etablierung der Analysesoftware „Ein Bild Röntgen Analyse“ EBRA zur Vorhersage von Lockerungen bei Daumensattelgelenkprothesen.

Carstens, Svenja Mareike (2015) Mono-, Multisegmentale und Hybridversorgung der Halswirbelsäule mit der Bryan Bandscheibenprothese.

Caspers, Mira Sabina (2014) Wie verändert sich die Schulterkinetik nach Implantation einer inversen Schulterprothese? Prospektive, markergestützte, 3D-Bewegungsanalyse.

Charistos, Stavros (2014) Entwicklung der Beinachsen bei jugendlichen Leistungssportlern.

Charles, Yann Philippe (2001) Ergebnisse der operativen Therapie beim neuromuskulären Ballenhohlfuß unter Berücksichtigung der Pedobarographie (EMED).

Chen, Bohua (2005) STUDY OF APOPTOSIS IN DISC CELLS FROM PATIENTS WITH SCOLIOSIS.

Child, Christopher (2016) Inwieweit korrelieren die Serumkonzentrationen von Vascular Endothelial Growth Factor, Interferon γ, Tumor-Nekrose-Faktor α, Interleukin-1β, Interleukin-6, Interleukin-8 und Interleukin-10 mit der Remission nach traumatischer Rückenmarksverletzung.

Clauss, Martin (2001) Frühkomplikationen in der Orthopädie Ein Beitrag zum Qualitätsmanagement - Nomenklatur, Klassifikation, prospektive Erfassung und Ergebnisse einer Ein-Jahres-Studie.

Corzilius, Hans-Ulrich (2000) Solitäre Knorpeltumoren. Verlaufsbeobachtungen von 1948 bis 1993.

Cárdenas-Montemayor, Eloy (2008) Analysis of the dynamic postural control during jump landing and subsequent lateral jump by means of the Heidelberg Jump Test, before and after a treadmill exercise load at the anaerobic threshold - comparing high performance athletes with amateur ones.

D

Dang, Daniel (2010) Sportliche Aktivität vor und nach Implantation einer Hüftendoprothese - Eine prospektive Studie.

Dauer, Gero Maria Konstantin (2007) Prospektive Studie zur traumatischen Schulterluxation.

Dechant, Markus (2010) Untersuchungen zu Mutationen im Apoptosesignalweg in der kindlichen akuten lymphoblastischen Leukämie, dem autoimmun-lymphoproliferativen Syndrom und dem Osteosarkom.

Diehm, Caroline Isabelle (2006) Einfluß moderner Zementiertechniken und Implantate auf den Knochen – Zement – Verbund beim Acetabulumersatz: eine experimentelle Untersuchung an menschlichen Leichenpräparaten.

Dieterle, Joachim (2006) Bewertung der Gangqualität inkomplett querschnittgelähmter Patienten mit Instrumentellen Ganganalysen.

Dippel, Monika (2007) Akzeptanz von Armprothesen.

Dockter, Barbara (2006) Auswirkungen sportlicher Aktivität und sozialer Faktoren auf die Lebenszufriedenheit querschnittgelähmter Menschen.

Dreher, Thomas (2007) Funktionsverbessernde Mehretageneingriffe bei Kindern und Jugendlichen mit spastischer Diparese - Kritische Bewertung der Ergebnisse und Wege zur Standardisierung.

Dähn, Sylvia Michaela (2005) Gleitfähigkeit einer Sehne nach Transfer in Abhängigkeit der Dauer der postoperativen Immobilisation im Kaninchenmodell.

E

Eichhorn, Florian (2010) Analyse des therapeutischen Managements bei juveniler Knochenzyste anhand einer retrospektiven klinischen und radiologischen Langzeitverlaufsbeobachtung.

Eichler, Markus (2011) Häufigkeiten und Risikofaktoren von mit Methicillin-resistenten-Staphylokokkus-aureus kolonisierten oder infizierten stationären Patienten mit einer Rückenmarksverletzung der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg der Jahre 1996-2008. Eine explorativ-retrospektive Beobachtungsstudie.

Eidemüller, Annette Julia (2007) Der Stellenwert der komplexen Rekonstruktion von hohen, spastischen Hüftgelenksluxationen bei Patienten mit Infantiler Zerebralparese.

Elste, Frank (1999) Datenanalyse und Konzepte zur Strukturierung von Krankenblättern am Beispiel der Diagnose Bandscheibenvorfall.

Engel, Michael (2007) Langzeitergebnisse operativer und konservativer Behandlungsmöglichkeiten bei radialer Klumphand unter Berücksichtigung morphologischer und funktioneller Gesichtspunkte.

Englert, Sarah (2015) Verlauf von Vitamin D und Parathormon im Rahmen der Frakturheilung von osteoporotischen und nicht osteoporotischen Frakturen am metaphysären Knochen.

Erbach, Andreas (2004) Die Chiari Osteotomie bei Hüftdysplasie und Dysplasiekoxarthrose.

Erhard, Sarah (2017) 3D-Bewegungsanalyse nach Latissimus Dorsi Transfer und Validierung des Innenrotationstests des Constant-Murley-Scores.

Ermisch, Claudia (2017) Klinisches, funktionelles und psychosoziales Outcome nach Pseudarthrosetherapie nach Masquelet-Technik.

Eschbach, Nicole (2007) Vergleich der kurzfristigen klinischen und radiologischen Ergebnisse nach zementfreiem Oberflächenersatz des Humeruskopfes und Totalendoprothesenimplantation.

Esken, Maria (2003) Das sogenannte Morton'sche Neurom.

Etz, Mark (2015) Prävalenz von Rückenbeschwerden in Bezug zur Golfschlägerlänge. Eine Studie zum Golfsport.

Exner, Elisabeth (1999) Überlastungsschäden am Fuß und oberen Sprunggelenk bei BallettänzerInnen - Computerunterstützte plantare Druckverteilungsmessung tanzspezifischer Schritt- und Sprungbelastungen im Sport-, Spitzen- und Technikschuh.

F

Fehrenbacher, Andreas (2004) Molekulare und zelluläre Effekte mechanischer Belastung von artikulärem Knorpel und ihr Einfluss auf das Tissue Engineering von Knorpelersatzgewebe.

Ferraris, Luis (2008) Die Vorhersage des Korrekturergebnisses bei der idiopathischen Adoleszentenskoliose anhand von präoperativen Funktions-Röntgenaufnahmen.

Feskens, Pierre (1999) Kriterien zur Beurteilung der Entwicklung und Prognose der Rheumatoiden Arthritis anhand der Röntgenmorphologie.

Findeisen, Sebastian (2017) Operative Behandlung von Humerusschaftpseudarthrosen angelehnt an das Diamond Concept.

Fischer, Jennifer (2012) Einfluss artikulärer Chondrozyten auf die in vitro-Chondrogenese mesenchymaler Stammzellen.

Flörsch, Stefanie (2015) Evaluation der klinischen Ergebnisse eines gentamicin-beschichteten Titan-Marknagels (ETN PROtect®) zur Behandlung von Tibiafrakturen und -pseudarthrosen.

Forró, Philipp Arne Florian (2015) Regulatorische T-Zellen im Fokus der Osteoarthrose – durchflusszytometrische Analyse und systemisch-artikulärer Vergleich.

Frahm, Ronny Martin ; Stuber, Marco (2004) Optimierung der Osteointegration von mikroporösen Titanimplantaten durch Ultradünnschicht - Dicalcium-Hydrogenphosphat-Dihydrat (DCPD) - Beschichtung und Kombination mit dem Wachstumsfaktor GDF-5 - Etablierung einer Methode zur zerstörungsfreien...

Freischmidt, Holger (2017) Untersuchung osteoimmunologischer Aspekte von Mesenchymalen Stammzellen während der frühen inflammatorischen Phase der Knochenheilung.

Fremd, Carlo (2014) Instrumentelle 3D-Fußanalyse zur Evaluation nach Ballenhohlfußkorrektur bei Patienten mit hereditärer motorisch sensorischer Neuropathie (HMSN).

Frick, Anja (2005) Die Wertigkeit der Arthroskopie und der Kernspintomographie in der Diagnostik der Osteochondrosis dissecans – ein retrospektiver Vergleich.

Friebe, Caroline Silke Erika (2005) Spätschäden am Bewegungsapparat nach Hochleistungssport am Beispiel der Stabhochspringer.

Friedrich, Axel (2000) Die Ergebnisse der Behandlung der angeborenen Hüftdysplasie mit der Beckenosteotomie nach Salter kombiniert mit der Derotations- und Varisierungsosteotomie in Abhängigkeit vom Behandlungsalter.

Friedrich, Kilian (2008) VERGLEICH DER VKB-PLASTIK MITTELS SEMITENDINOSUSSEHNE IN EINZEL- UND DOPPELBÜNDELTECHNIK.

Fritz, Stephan (1999) Mittelfristige Ergebnisse nach Implantation einer zementfreien CLS-Hüft-Totalendoprothese unter besonderer Berücksichtigung der Funktion und der subjektiven Beschwerden.

Fromme, Ludmilla (2008) Weichteilsarkome des Bewegungsapparates im Erwachsenenalter.

G

Gabler, Jessica (2016) Differenzierungs-abhängige und Hypertrophie-assoziierte Regulation von microRNAs während der in vitro Chondrogenese Mesenchymaler Stromazellen.

Gebhardt, Katja (2007) Der Verlauf von hs-CRP, Schmerzen, körperlicher Funktionskapazität und Depressivität bei Patienten mit akuter Lumboischialgie und chronischer Lumbago.

Geisbüsch, Andreas (2011) Langzeitergebnisse nach Mehretagenchirurgie bei Kindern mit spastischer Diparese.

Gellrich, Jörn-Carsten (1998) Osteodensitometrische und radiologische Beurteilung zum Einheilverhalten zementfreier Hüftendoprothesenschäfte (BiCONTACT).

Genau, Jochen (2005) Osteogenesis imperfecta Behandlung von Verletzungen der langen Röhrenknochen der oberen und unteren Extremitäten.

Gerber, Annette (2013) Die Derotationsosteotomie bei diplegischen Patienten mit infantiler Zerebralparese - Eine Evaluation des statischen und dynamischen Outcomes und der dafür angewandten Messmethoden.

Gerhardt, Christian (2011) Der Effekt von Ovariektomie und Pinealektomie auf die Mikrostruktur im Schafsknochen.

Gholam, Patrick (2005) Analyse des coxalen Femur-Längenwachstums bei Patienten mit Epiphyseolysis capitis femoris.

Giebeler, Nina (2016) Der aseptische und septische Schaftwechsel am Hüftgelenk mit dem zementfreien MRP-Schaft - eine retrospektive Studie mit 130 Fällen.

Gitter, Tobias (1998) Unerwünschte Wirkungen während präoperativer Plasmapherese bei isovolämischem Volumenersatz mittels des kolloidalen Polypeptids Haemaccel 35R.

Gonnermann, Achim (2002) Funktionelle Ergebnisse nach Schulterendoprothetik und ihre Auswirkungen auf die Lebensqualität.

Gotterbarm, Tobias (2004) Neue Konzepte zur Behandlung chondraler und osteochondraler Defekte - eine tierexperimentelle Untersuchung.

Griesbeck, Konstantin (2007) Die Wirkung von Ad-BMP-2 auf die Knochendefektheilung am Beckenkamm des Schafes.

Großner, Tobias Laurens (2016) 99m Technetium-Diphosphonat-Labeling Eine neue Methode zur nicht-destruktiven Quantifikation von Hydroxylapatit und zur Bestimmung des osteogenen Potentials mesenchymaler Stammzellen.

Gärtner, Cora Michaela (2002) Untersuchung zu den Auswirkungen der Derotations-Varisierungsosteotomie auf die Schenkelhals- und Pfannenentwicklung bei idiopathischem Antetorsionssyndrom im Vergleich zu konservativ therapierten Patienten.

Gärtner, Vera (2005) Langzeitergebnisse von nicht-operativ und operativ behandelten Skoliosepatienten.

Götze, Marco (2012) Bedeutung des distalen Rectus-femoris-Sehnentransfers zur Behandlung des steifen Gangbildes im Rahmen von Mehretagenkorrekturen bei Kindern mit spastischer Zerebralparese.

H

Haas, Daniela (2010) Periprothetische Tibiaplateaufrakturen nach unikondylärem Kniegelenksersatz - eine experimentelle Studie -.

Hanebeck, Benjamin (2013) Polyethylenabrieb von patientenangepassten Hüftendoprothesen bei jungen und alten Patienten im Langzeitverlauf.

Hartl, Jan Felix (2012) Funktionelle und subjektive Nachuntersuchung traumatischer ulnarer Diskusläsionen am Handgelenk nach arthroskopischem Debridement bei stabilem distalen Radioulnargelenk.

Haubruck, Patrick (2014) Botulinum Neurotoxin A injection influences muscle biomechanics during stretching of the gastrocnemius muscle-tendon unit An in vivo animal study.

Hauck, Christian (2007) Effektivität der Jetlavage bei Implantation der Oxford TM Schlittenprothese - klinische und radiologische Ergebnisse mit minimal invasivem Zugang.

Haunstetter, Heike (2005) Gesundheitsbezogene Lebensqualität und Parameter des Schmerzerlebens bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen.

Heck, Linda Elisabeth Luule (2011) Klinische, radiologische und pedobarographische Messungen von der Scarf- und Basisnahen Osteotomie bei Hallux valgus im Vergleich.

Heiland, Jochen (2016) Offset- und Beinlängen-Rekonstruktion in der primären Endoprothetik des Hüftgelenkes mit transglutealem Zugang nach Bauer.

Heilgeist, Eva Maria (2016) Komplikationen nach aseptischer elektiver Metallentfernungen.

Hellberg, Jascha Martin (2008) Vergleichende Untersuchung des medialen (Payr) und lateralen (Kocher) Zugangs zum Kniegelenk unter dem Aspekt der postoperativen Patellasubluxation nach Knietotalendoprothesenversorgung.

Helling, Astrid Christina (2009) Der Einfluss des Krafteinleitungspunkts auf den tibialen Zementpenetrationsdruck beim „Oxford Uni“.

Hoffmann, Michael ; Hornung, Christian (2004) Die Korrelation arthrotischer Veränderungsprozesse zwischen magnetresonanztomographischer und histologischer Diagnostik unter Therapie mit Glukosaminsulfaten. Eine tierexperimentelle Studie mit dem Modell nach Pond und Nuki.

Hofmann, Kerstin (2010) Entwicklung eines Verfahrens zur Analyse von Verschleißprodukten in der Endoprothetik und Klassifizierung der Partikel.

Hofmann, Tim Nikolaus (2011) Simultane bilaterale hüftendoprothetische Versorgung - Vergleich simultan bilateraler Hüftendoprothetik mit einseitig konsekutiver Hüftendoprothetik bei beidseitiger Coxarthrose.

Holan, Lucia (2015) Klinische Scores als prädiktive Faktoren zum Therapieerfolg von “Reamer-Irrigator-Aspirator” (RIA) zur Gewinnung von autologen mesenchymalen Stammzellen in der Therapie von Pseudarthrosen.

Holstein, Jörg H. (2007) Überprüfung des ossären Einwachsverhaltens Poly[bis(trifluorethoxy)phosphazen] beschichteter Titanzylinder am Kaninchen.

Häffner, Verena Julia (2009) Dekubitus bei Querschnittgelähmten und Spina bifida Patienten.

Häusler, Andreas Jörg (2014) Sensitivität und Spezifität der präoperativen MRT Untersuchung des Handgelenks im Vergleich zum arthroskopischen Befund bei TFCC-Läsionen.

Häussler, Daniel (2016) Migrationsverhalten des CLS-Spotorno-Hüftschaftes im Langzeitverlauf unter besonderer Berücksichtigung der aseptischen Lockerung.

Häußler, Tobias (2010) Sportliche Aktivität vor und nach Implantation einer Knietotalendoprothese - eine prospektive Studie.

Höllig, Melanie Elke (2017) Histologische Evaluation der osteogenen in vivo- und in vitro-Potenz humaner mesenchymaler Stammzellen unterschiedlicher Herkunftsgewebe unter dem Einfluss von Bone Morphogenetic Protein 7.

I

Innmann, Moritz Maximillian (2014) Langzeitergebnisse der zementfreien Hüftendoprothetik nach 20 – 25 Jahren.

Ivancic, Mate (2003) Die Korrelation kernspintomographischer und histologischer Befunde im Verlauf der Entwicklung einer Gonarthrose - eine tierexperimentelle Untersuchung an Hunden nach Erzeugung einer Arthrose durch operative Durchtrennung des vorderen Kreuzbandes.

J

Jakubowitz, Eike (2007) Experimentelle Bestimmung der primären Rotationsstabilität femoraler Revisionsendoprothesen in Abhängigkeit von knöchernen Substanzverlusten.

Janicki, Patricia (2010) Proliferationskompetenz als Prädiktor der in vivo Knochenbildungsfähigkeit humaner mesenchymaler Stammzellen für das Knochen Tissue Engineering.

Jenet, Axel (2005) Der Verlauf der Osteoporose nach medikamentöser Induktion beim Schaf. Langzeitstudie zur Untersuchung der Eignung des Schafmodells für Implantattestungen im osteoporotischen Knochen.

John, Rainer (1998) Röntgenmorphometrische Untersuchungen am Hüftgelenk und Becken im Kindes- und Jugendlichenalter.

Jung, Alexander Wolfram (2007) Langzeitergebnisse (15- 20 Jahre) der zementfreien Hüftendoprothetik.

Junghans, Nina Elisabeth (2010) Prospektive, randomisierte, kontrollierte Studie zum Einfluss von Ballsport und Ernährungsberatung auf das muskuloskelettale System bei kindlichem Übergewicht.

Jäger, Sebastian (2014) Mikrobewegungsanalyse des zementierten tibialen unikompartimentellen Kniegelenkersatzes.

K

Kahlert, Christina (2015) 3D-Bewegungsanalyse (HUX-Modell) Deltoideopectoral- vs Minimalinvasiver Zugang bei Versorgung proximaler Humerusfrakturen mit winkelstabiler Platte (PHILOS, Synthes®).

Kalkum, Eva (2016) Mechanische und neuromuskuläre Stabilisierung durch Hilfsmittel bei Sprunggelenksinstabilität.

Kalt, Gernot (2000) Entwicklung eines Meßprotokolls zur telemetrischen Sauerstoffverbrauchsmessung in der Fortbewegung bei gesunden und cerebralparetischen Kindern.

Kappel, Hannes (2009) Beinachsenbestimmung anhand digitaler Fotografie.

Kappel, Ulrike (2010) Digital fotometrische Beinachsenbestimmung bei Sportlern.

Kargus, Steffen (2012) Arthroskopische Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mittels autologem Quadrizepssehnentransplantat in Press-fit Technik.Eine prospektive klinische Studie.

Kaszap, Balázs (2014) Vergleich der klinischen Ergebnisse nach endoprothetischer Versorgung des proximalen Interphalangealgelenkes der Finger bei primärer Arthrose.

Keil, Maximilian Martin (2008) Querschnittlähmung bei septischen Erkrankungen der Wirbelsäule.

Kerber, Alexander Vinzenz ; Wiedmaier, Stephan (2000) Langzeiteffekte nach Markraumdekompression des Hüftkopfes - Eine tierexperimentelle Untersuchung - Darstellung der Knochenheilung und der Gefäßeinsprossung.

Kern, Matthias (2000) Wertigkeit der Kernspintomographie am Kniegelenk im medizinischen Alltag einer Universitätsklinik Sensitivität und Spezifität bei Meniskus- und Bandverletzungen.

Kim-Krämer, Kee Soon (2001) Komplikationen in der Orthopädie - Datenmodell, Nomenklatur und Klassifikation.

Kirsch, Johannes (2014) Der Einfluss von Metallionen auf humane CD4+ T-Lymphozyten.

Klenke, Frank Michael (2002) Über Langzeitergebnisse nach operativer und nicht-operativer Therapie der Ruptur des vorderen Kreuzbandes.

Klimm, Michael (2009) Einfluss des Zementmantels und der Zementiertechnik auf das Langzeitergebnis nach zementierter Hüftendoprothese- Ergebnisse des MS-30 Schaftes bei einer Serie von 337 Fällen.

Koch, Lisa (2009) Über den Einfluss prädiktiver Faktoren auf den Therapieerfolg bei orthopädischen Operationen.

Kohl, Peter (1999) Klinische und morphologische Ergebnisse nach Varusosteotomie bei Morbus Perthes.

Kolb, Jeannette (2016) Offset- und Beinlängenrekonstruktion in der primären Endoprothetik des Hüftgelenkes mit minimalinvasivem Zugang.

Komlodi, Andrea Brigitte (2009) Wird die stationäre Verweildauer des akut querschnittgelähmten Patienten durch eine stabilisierende Wirbelsäulen Operation verringert?

Kornienko, Kira (2017) Der in vitro-Einfluss von Bone Morphogenetic Protein 7 auf mesenchymale Stammzellen unterschiedlicher Spendermaterialien.

Korsch, Alexander (2006) Psychologische Eigenschaften von Rückenschmerzpatienten in unterschiedlichen Chronifizierungsstadien.

Kost, Lukas Dominik (2014) 3D-Bewegungsanalyse der oberen Extremität bei Alltagsbewegungen von erwachsenen Patienten mit spastischer Hemiparese.

Krakau, Doris (2006) Das EMG-Biofeedback als Prognose-Instrument für ein Therapieergebnis 6 Monate nach einer multimodalen Schmerztherapie.

Krase, Anika (2014) Funktionelles Tissue Engineering von Knorpelersatzgewebe: Strategien zur Analyse und Optimierung biomechanischer Eigenschaften von Knorpel Tissue Engineering Konstrukten.

Kratz, Susanne (2001) Das klassische Chondrosarkom: klinische und radiologische Charakteristika unter besonderer Berücksichtigung einer vereinfachten histologischen Gradeinteilung.

Krautwurst, Britta (2017) Pathomechanische Aspekte des Knick - Plattfußes bei Kindern.

Kretzer, Jan Philippe (2008) Entwicklung eines neuen Messverfahrens zur experimentellen Bestimmung des Verschleißverhaltens von Metall-Metall-Gleitpaarungen in der Hüftendoprothetik.

Kreutzer, Jürgen (2005) Zementmantelbeschaffenheit am koxalen Femurende in Abhängigkeit von Femurkonfiguration, Schaftdesign und Zentraliser.

Krieg, Daniela (2007) Welche Therapie bevorzugen Patienten mit chronischen Rückenschmerzen in einem tagesklinischen Behandlungssetting? – Verändern sie ihr Verhalten im Anschluss an die Therapie?

Krohmer, Gerhard (2000) Medizinische Forschung in Orthopädie und Traumatologie im Spiegel von Dissertationsthemen im Zeitraum 1885-1992.

Krug, Simone (1999) Analyse und Bewertung von Therapiestudien in einer orthopädisch-traumatologischen Zeitschrift der Jahrgänge 1988 bis 1997.

Kuhs, Felix (2017) Mittelfristige Ergebnisse und Aktivität nach unikondylärem Kniegelenksersatz mit dem Oxford-Knie bei vollschichtigem versus inkomplettem Knorpelverlust.

Kuni, Benita (2004) Prospektive kontrollierte Studie zur Kraftentwicklung und Propriozeption am Sprunggelenk bei Tänzern in der professionellen Ausbildung.

Kunz, Corinna (1999) Beleuchtung der sozialen und medizinischen Situation bei postmenopausalen Frauen mit osteoporotischen Erst- bzw. Zweitfrakturen - Ist es sinnvoll, eine prophylaktische Stabilisierung der Gegenseite bei Osteoporosepatientinnen ...

Kusche, Heinz (2010) Verletzungen im Snowboardsport bei Kindern und Jugendlichen - Maßnahmen zur Prävention.

Kusnierczak, Dirk Peter (2006) Biologische Wirkung der Extrakorporalen Stoßwellenapplikation (ESWA) auf Knochenzellen in vitro.

Kästner, Uwe Jens (2000) Auffälligkeiten im Bereich des sagittalen und frontalen Wirbelsäulenprofils bei jugendlichen Volleyballspielern im Vergleich zu einer Kontrollgruppe.

Köpf, Michael (2011) Arthroskopische Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mittels Quadrizepssehnentransplantat in Pressfit-Technik- eine retrospektive klinische Studie 7 Jahre postoperativ.

Küntscher, Markus Volkmar (1998) Verlaufsbeobachtungen bei Morbus Sudeck unter besonderer Berücksichtigung der Osteodensitometrie.

Künzel, Gabriele (1999) Vergleichende Osteodensitometrie Untersuchungen mit der DEXA-Methode an Lendenwirbelsäule und Schenkelhals.

L

Lauer, Sarah Franziska (2015) Propriozeption nach Schulter-TEP: Welchen Einfluss hat der präoperative Constant Score? Prospektive, markergestützte 3D-Bewegungsanalyse.

Lechler, Beate Gudrun (1999) Die orthopädischen Fachzeitschriften - Sammlung und Analyse.

Lemke, Jan Marc (2004) Spätschäden am Bewegungsapparat nach Hochleistungssport am Beispiel der Hochspringer.

Lenk, Sabine (2004) Stellenwert der Niederfeld-Kernspintomographie zur Diagnostik von Kniegelenksbinnenläsionen.

Leschinger, Tim (2016) „Prädiktoren des mittelfristigen Outcome bei Patienten mit einer TEP-Schulterprothese“.

Lessl, Erich (2014) Bewegungsanalytische Untersuchung nach Sprunggelenksfraktur mit dem Heidelberger Fußmodell.

Liefhold, Beate (2012) Einfluss einer simulierten Ellenbogenkontraktur auf die Durchführung von Alltagsbewegungen der oberen Extremität.

Liu, Shengwen (2016) Distal brain-derived neurotrophic factor delivery to promote axonal regeneration through Schwann cell-seeded alginate hydrogels after spinal cord injuryDistal brain-derived neurotrophic factor delivery to promote axonal regeneration through Schwann cell-seeded alginate hydrogels after spinal cord injury.

Loosen, Jens Christian (2014) Prospektive Analyse mittelfristiger Ergebnisse endoprothetisch versorgter Patienten mit Defektarthropathie.

Lorenz, Sebastian (2006) Langzeitergebnisse der Operationsmethoden nach Beck und Saffar zur Therapie der Lunatumnekrose in ihren verschiedenen Stadien.

Löffler, Georg (1998) Die konservative und operative Therapie der Tendinosis calcarea.

M

Magerl, Alexander (1999) Hypermediale Wissensrepräsentation in der Orthopädie auf der Grundlage eines Datenmodells.

Maier, Michael Wolfgang (2008) Prospektive Erfassung von Propriozeption, Maximalwerten und Alltagsbewegungen in der Schulterendoprothetik im Rahmen einer 3D-Bewegungsanalyse der oberen Extremität.

Maier, Natalie (2015) Die Verwendung einer modularen Tumorendoprothese bei der Behandlung von sekundären Knochenmalignomen am proximalen Femur - eine retrospektive Studie von 45 Fällen.

Majewski, Martin (1999) Aspekte zur Sportverletzung Achillessehnenruptur Ätiologie, Diagnose, Therapie und Rehabilitation.

Manggold, Johannes Bernd (2003) Einsatz von Bone Morphogenetic Protein-2 zur verbesserten Heilung bei Hüftkopfnekrose an einem neuen Modell der Hüftkopfnekrose.

Matthes, Roland (2006) Knochenformation in knochenähnlichen Phosphatkeramiken - deskriptive Studie zur Osteokondktion und Sandwichstrukturen ; Auswertung von Histologien verschiedener Tierstudien zur Beantwortung der Frage, ob sich in und um knochenähnliche Werkstoffe eine physiologische Knochenstruktur bilden kann.

Mende, Johannes Karl (2009) Sportliche Aktivität vor und nach Implantation einer Oxford™ Schlittenprothese.

Merkle, Tobias Peter (2006) Entwicklung eines Knochenschädelfenstermodells zur quantitativen und qualitativen Analyse von Angiogenese, Mikrozirkulation, Leukozyten-Endothel-Interaktion und Wachstum primärer und sekundärer Knochentumoren mit Hilfe der Intravitalmikroskopie.

Merz, Steffen (1999) Vergleichende zellbiologische Untersuchungen an Knochenzellen verschiedener Versuchstierspezies.

Mesrian, Alireza (2005) Die Schmerzentwicklung von Patienten mit chronischen Rückenschmerzen nach einem dreiwöchigen multimodalen Behandlungsprogramm unter Berücksichtigung von somatischen, psychosomatischen und soziodemographischen Faktoren.

Metaxiotis, Dimitrios (2005) Zur operativen Behandlung spastischer Gangstörungen durch Verlängerung oder Versetzung zweigelenkiger Beinmuskeln. Ein Vergleich zweier OP Methoden.

Miltner, Oliver (1998) Kontrollierte, klinische Prüfung zur Wirksamkeit von Hyaluro nsäure beo Patienten mit beidseitiger Gonarthrose in rechts/ links-Vergleich.

Mittnacht, Marc ; Thomas, Oliver (1997) Die Anwendung von Hyaluronsäure bei der Chondromalacia patellae - ein Tierversuch mit dem Pond-Nuki-Modell.

Moch, Beate Maria (2000) Aufbau einer strukturierten und standardisierten klinischen Dokumentation in der Orthopädie - Voraussetzung für Qualitätsmanagement.

Mohammady, Yadollah (2004) Extrakorporale Stoßwellen-Lithotripsie zur Behandlung von Tendinosis calcarea- Eine prospektive klinische Studie.

Mohr, Guido (2009) Femorales Zementierergebnis bei der unikondylären Oxford Schlittenprothese- eine experimentelle, morphologische Studie -.

Moussa, Khalaf Ahmed (1998) Shaving in Chondromalacia Patellae - Retrospective Study.

Muller, Jeannot (2000) Erstellung eines Biographie-Informationssystems in der Medizin am Beispiel der Orthopädie.

Müller, Maike Christina (2015) Prospektive Analyse der in-vivo Metallionenkonzentration bei Patienten nach Oberflächenersatz des Kniegelenkes.

N

Nacke, Joachim (2014) Vergleichende ökonomische Bewertung von Spondylodesen und Bandscheibenprothesen der Hals- und Lendenwirbelsäule.

Nadorf, Jan (2017) Charakterisierung der Primärstabilität modularer Revisionsendoprothesen am Kniegelenk.

Neubauer, Eva (2003) "Entwicklung eines Kurzfragebogens zur Früherkennung des Chronifizierungsrisikos bei akuten Rückenschmerzen" Heidelberger Kurzfragebogen Rückenschmerz,HKF-R 10.

Neubrech, Christine (2010) Primärstabilität von zementfreien Kappenprothesen der Schulter im Defektmodell – Untersuchungen an Humanpräparaten und Kunststoffknochen.

Neumayer, Daniela (2000) Behandlungsergebnisse der operativen Therapie von ein- und beidseitigem Morbus Perthes.

Niklasch, Mirjam Elfe Ulrike (2012) 3D-Bewegungsanalyse in der Schulterendoprothetik: Untersuchung über 3 Jahre mit Erfassung von Propriozeption, Maximalwerten und komplexen Alltagsbewegungen.

Nitsche, Tobias (2013) Die Behandlung von subchondralen Knochendefekten mit einem neuen biphasischen Knochenersatzmaterial und osteoinduktiven Wachstumsfaktoren. Eine Studie am Göttinger Minipig.

O

Oberle, Doris Franziska (2009) Prospektive randomisierte klinische Studie über den Einsatz einer matrixgestützten Chondrozytentransplantation im Vergleich zur Chondrozytentransplantation mit Periostlappen.

Omlor, Georg Walter (2007) Mechanisch induzierte Bandscheibendegeneration und –regeneration: molekularbiologische und radiologische Veränderungen der Bandscheibe am in vivo Tiermodell.

Osburg, Susanne (2002) Ein neuartiger Endoprothesenschaft (CS-PLUS) -Experimentelle und klinische Studie -.

Otto, Silke (2000) Zur Frage der Nervenläsionen bei Totalendoprothesenoperationen der Hüfte - klinische und elektrophysiologische Untersuchungen an 50 Patienten im Rahmen einer prospektiven Studie.

Otto, Wolfram (1999) Aufbau eines Endoprothesenregisters mit Interneteingabemöglichkeit - Probelauf und Beschreibung anhand von Hüft-TEP-Wechseloperationen.

P

Palaskali, Nils (2015) Ergebnisse nach dorsaler minimalinvasiver Spondylodese und Kyphoplastie.

Pape, Guido (2009) Bestimmung der Temperatur- und Druckverhältnisse bei der zementierten Schultergelenkpfanne.

Paulini, Christopher Francis Bernard (2017) Postoperative Schmerztherapie nach Knietotalendoprothese: Intraartikulärer Katheter versus Nervus-femoralis-Katheter.

Pelttari, Karoliina (2007) Vorhersage der ektopen Knorpelbildungsfähigkeit expandierter artikulärer Chondrozyten und Charakterisierung der Differenzierungsstabilität mesenchymaler Stammzellen in vivo.

Penzkofer, Stefan Franz (2013) Evaluation von funktionellen und strukturellen Veränderungen der Hand- und Daumensattelgelenke sowie des Karpaltunnels bei paraplegischen Patienten mit einer langjährigen Rollstuhlabhängigkeit im Vergleich zu einer Kontrollgruppe von Nichtgelähmten.

Pfeil, Dominik (2017) Radiologische Verlaufsuntersuchung nach Implantation einer neuen, knochenschonenden Hüftendoprothese.

Pietsch, Gert (1998) Der Proximale Fokale Femurdefekt - Behandlung und Ergebnisse über drei Jahrzehnte.

Pirilis, Konstantinos Th. (2000) Die Bibliographie der Orthopädie - Sammlung und Analyse deutsch- und englisch-sprachiger Bücher von den Anfängen bis 1994.

Plate, Frank Johannes (2015) Patients at High Risk For Dislocation: A Matched Comparison Between Large Diameter Metal-on-Metal And Small Diameter Metal-on-Polyethylene Bearings in Total Hip Arthroplasty.

Poppke, Anke (2003) Periartikuläre Ossifikationen nach totalendoprothetischem Hüftgelenksersatz.

Porsche, Markus (2011) Evaluation der Kinematik mit einem multisegmentalen Fußmodell bei posttraumatischer Arthrose des oberen Sprunggelenks vor prothetischem Ersatz.

Porschke, Felix Baptist (2014) Analyse der Biomechanik chronischer Kreuzbandinsuffizienz mit dem modifizierten Heidelberger Sprungtest.

R

Rahner, Katharina (2010) Retrospektive Längsschnittstudie über Blasenfunktionsstörungen und Leitlinien-orientierte neuro-urologische Rehabilitation von Patienten mit angeborenem oder erworbenem Rückenmark-Querschnittsyndrom im Zeitraum 1995-2005.

Raiß, Patric (2007) 3D Bewegungsanalyse der oberen Extremität bei radioulnaren Synostosen: Validierung und Anwendung eines neuen biomechanischen Modells.

Rappold, Leah Carolin (2013) Geschlechtsspezifische Unterschiede des Kniegelenkes.

Raven, Tim Friedrich (2015) Klinisch-funktionelles Outcome nach Plattenosteosynthese bei Radiuskopffraktur.

Reichel, Petra (2003) Evaluation der für Patienten im Worl Wide Web erhältlichen medizinischen Information im Vergleich zwischen englischsprachigen und deutschsprachigen Anbietern.

Reichenbacher, Sebastian (2011) Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit autologem Semitendinosussehnen-Transplantat. Klinische und radiologische Verlaufsbeobachtung im 10-Jahres-Follow-up.

Reichert, Lena (2016) Periprothetische Frakturen am Hüft- und Kniegelenk – eine monozentrische Studie.

Reinders, Jörn (2016) Entwicklung eines Verfahrens zur Untersuchung des Verschleißverhaltens von künstlichen Gelenken des oberen Sprunggelenks.

Reiser, Diane (2003) Evaluation nicht zementierter Schraubringe in der Hüftendoprothetik - Eine klinische und radiologische Untersuchung.

Reitzel, Tim Tobias (2003) Fettembolierisiko bei Hüftzementierung am Schafmodell - Vergleich von Spritzenspülung gegenüber gepulster Druckspülung.

Richter, Udo Jan (2001) Pseudarthrosen des Schenkelhalses und coxalen Femurendes im Kindesalter.

Rieger, Johannes Sebastian (2016) Die Lockerungsdiagnose von Hüftendoprothesen mittels Schwingungsanalyse: Beitrag zur Methodenerweiterung für die klinische Anwendung.

Rieger, Stephanie (2001) Maligne Tumoren am knöchernen Becken, einschließlich des Multiplen Myeloms - Untersuchung am Patientengut der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg von 1974 bis 1998.

Rimmele, Claudia (2017) Unterschiede zwischen mesenchymalen Stromazellen aus Synovialgewebe und Knochenmark von Arthrosepatienten unter besonderer Berücksichtigung des Phänotyps und der Immunmodulation von CD4+-T-Zellen.

Rohs, Constanze Ute Michaela (2006) Degenerative Veränderungen an Lendenwirbelsäule, Hüfte, Knie und Sprunggelenk bei Hochleistungssportlern am Beispiel der Marathonläufer.

Rosenberg, Robert (1998) Vergleichende Untersuchungen zur kernspintomographischen Abbildungsgenauigkeit der gesunden und arthrotischen Knorpelverhältnisse am Hüftgelenk - eine experimentielle Studie an Tier-, Leichen- und Probandenhüftgelenken.

Roseneck, Ira (2009) Konstruktion eines Messsystems zur experimentellen Bestimmung der Kräftwirkungen am Daumensattelgelenk und dessen Einsatz zur Untersuchung der Kräfte an Daumensattelgelenksprothesen an der Leichenhand.

Roßbach-Wilk, Elisabeth (2003) Die Kolumnotomie zur Therapie der pathologischen Lumbalkyphose bei Kindern mit Myelomeningocele.

Roßhirt, Nils Eike (2015) Quantitative und qualitative Analyse der Rolle von pro- und antiinflammatorischen T Lymphozyten in der Pathogenese der Gonarthrose.

Rudolph, Marco (2000) Die Therapie der Spondylitis tuberculosa - Ergebnisse der konservativen und operativen Behandlung.

Ruffer, Marco (2003) Die Osteotomie nach Kramer in minimalinvasiv modifizierter Technik zur Korrektur des Hallux valgus.

Rumler, Katja (2009) Der Oberflächenersatz des Hüftgelenkes als alternatives Verfahren zur zementfreien Standardprothese in der Therapie der Coxarthrose – Ein klinischer Vergleich der Frühergebnisse unter Einschluss der Metallionenproblematik.

S

Sabah, Aqeel (2009) Erste klinische Erfahrungen mit der Kurzschaftprothese (Typ Metha) am Hüftgelenk.

Sauer, Eva-Maria (2014) Subjektiv-funktionelles und psychosoziales Outcome nach der Behandlung periprothetischer Frakturen.

Schaaf-Keim, Markus (2009) Etablierung eines Nukleotomiemodells am Göttinger minipig.

Schelling, Katrin Isabel (2001) Vakuum-Mischtechnik für PMMA-Knochenzement. - Ein Vergleich verschiedener Mischsysteme und Knochenzemente im Hinblick auf Porosität und mechanische Festigkeit.

Schiering, Jana (2006) Hämatogene Osteomyelitis und septische Arthritis im Kindesalter Eine retrospektive Studie der Jahre 1992 – 2001.

Schievelbein, Regine (2007) Mittelfristige Ergebnisse nach proximaler Tibiaosteotomie mit monolateralem Fixateur externe bei Genu varum.

Schikschneit, Janina Patricia (2014) Instrumented Gait Analysis for medial respectively lateral unicompartmental Knee Arthroplasty.

Schilz, Martin (2004) Nachuntersuchung kindlicher und jugendlicher Oberschenkelfrakturen mit elastisch stabiler Markraumschienung: eine vergleichende Betrachtung der Ergebnisse.

Schirmer, Constanze Isabel (2011) Langfristiger Erfolg Vorfuß- korrigierender Maßnahmen bei Hallux valgus und Metatarsalgie unter Berücksichtigung klinischer und radiologischer Parameter.

Schlegel, Ulf Jens (2002) Untersuchungen zum Einfluß der autologen Chondrozytentransplantation auf den Knorpelmetabolismus und die Gelenkfunktion mittels funktioneller, kernspintomographischer und biochemischer Parameter.

Schlüter, Julia (2007) Komorbidität und Therapieverhalten bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen.

Schmelzer-Schmied, Nicole Alexandra (2005) Erfahrungen mit operativen Verfahren bei Patienten mit infantiler Cerebralparese und Skoliose.

Schmid, Carsten Alexander (2005) Zelluläre und molekulare Analyse belastungsinduzierter Bandscheibendegeneration und Vorbereitung einer regenerativen Therapiestrategie anhand eines präklinischen Kaninchenmodells.

Schmidt, Sebastian (2016) Quantitative Sensorische Testung der Schmerzempfindlichkeit bei Patienten mit einer Totalendoprothese des Schultergelenks im Vergleich zu gesunden Probanden.

Schmitz, Volker-Alexander (2014) Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes mit einem autologen Transplantat aus Quadrizepssehne mit patellarem Knochenblock in fremdmaterialfreier Press-fit Verankerungstechnik. Eine prospektive klinische Studie mit 3 Jahren Follow-up.

Schneider, Urs (2000) Ein selbstentwickeltes Funktionsmodell der Fußwurzel und eine in-vivo-Kongruenzanalyse des Subtalargelenks mittels Magnetresonanztomographie.

Schober, Edward Albert (2003) Variabilität von biochemischen Knochenresorptionsmarkern und Kreatinin in menschlichem Urin.

Schreiner, Karin (2005) Letalität und Morbidität nach Frakturen des proximalen Femurs im fortgeschrittenen Alter. Eine Analyse der Patientenklientel der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg aus den Jahren 1992-2000.

Schröder, Simon (2011) Prädiktion und Qualitätsverbesserung in der Hüftendoprothetik durch digitale Planung bezüglich des Prothesentyps, der Prothesengröße, der Beinlänge, des Offsets und des Pfannenneigungswinkels.

Schubert, Danuta Brygida (2000) Etymologischer Vergleich orthopädisch-traumatologischer Terminologie und Krankheitsverständnis anhand von Definitionen in deutscher, englischer, polnischer und russischer Sprache.

Schubert, David Claudio (2001) Rhythmische Sportgymnastik (RSG) - Sportmedizinisches Profil einer Sportart.

Schulze, Astrid (2005) Ändert sich die Druckverteilung unter dem Fuß nach operativem Vorfuß-Realignement ? (Scarf-, Akin- und Weil-Osteotomie).

Schuster, Laura Friederike Heidrun (2017) Einfluss von Extrakorporaler Stoßwellentherapie auf Bone Turnover Marker bei Patienten mit erniedrigter und normaler Knochendichte während der Frakturheilung – Verlauf von BAP, TRAP5b und CTX.

Schwarz, Holger (2007) Proximale Crescentic-Osteotomie zur Korrektur eines Hallux valgus mit Metatarsus primus varus.

Schwarz, Steffen (2000) Reduktion heterotoper Ossifikationen nach totalendoprothetischem Hüftgelenksersatz durch präoperative Radiatio.

Schwarze, Martin (2015) Vergleichende Untersuchung der zementierten femoralen Verankerung von verschiedenen Designoptionen bei der unikondylären Oxford Schlittenprothese - eine experimentelle Studie am Leichenpräparat –.

Schwarzer, Arne (2009) Die operativ behandelte Osteochondrosis dissecans des Kniegelenkes bei Kindern und Jugendlichen.

Schweigert-Herrmann, Sabine (2007) Therapie von Wirbelsäulenmetastasen im Zeitraum 1988 – 2000: Retrospektive Auswertung von 259 behandelten Patienten.

Schweinfurth, Martin (2008) Erstellung eines Patienteninformationssystems 'PIT' zum Thema Hüftarthrose und Therapie - Erarbeitung von Qualitätsstandards zur Erstellung eines Patienteninformationssystems ; Qualitätscheckliste obligatorischer Strukturelemente.

Schäfer, Bettina Maria (2001) Homologe knochengestielte Transplantation des vorderen Kreuzbandes am Kaninchenmodell.

Schöneborn, Christina Elisabeth (2000) Behandlungsergebnisse der konservativen Therapie des Morbus Perthes.

Schönit, Eva Simone (2014) Klinische und radiologische Langzeitergebnisse nach Autologer Chondrozytentransplantation bei umschriebenen Knorpeldefekten am Knie.

Seebach, Marion Elisabeth (2015) Einfluss mesenchymaler Stromazellen auf die Knochenregeneration und das Risiko einer Osteomyelitis.

Seeger, Jörn Bengt (2009) Periprothetische Frakturen - Experimentelle Untersuchung an älteren Femora.

Shao, Zengwu (2000) Altersbezogene Veränderungen der Höhen lumbaler Bandscheiben und der Lendenwirbelkörper (Der radiologische Spontanverlauf).

Siebel, Andrea (1998) Ganganalytische Evaluierung der Modifikation des Bewegungsablaufes bei kreuzbandverletzten Patienten und gesunden Probanden durch Knieorthesen.

Simank, Silke (1998) Diagnostik von aseptisch gelockerten Hüftendopothesen durch biochemische Marker des Knochenstoffwechsels.

Sitter, Simon Martin (2007) Biofeedback als Baustein eines multimodalen Behandlungssettings für Patienten mit chronischen Rückenschmerzen.

Skupin, Nadja (2005) Verlängerungsosteotomien der unteren Extremitäten im Vergleich Heidelberger Fixateur und Ilizarov-Fixateur.

Smit, Christian Martin (2007) Residuelle Schädigungen des Wirbelkanals bei Patienten mit traumatisch bedingter Querschnittlähmung und sekundären Veränderungen der Rückenmarkstruktur.

Sofer, David (2005) Klinische Ergebnisse der Behandlung periprothetischer Infektionen durch einzeitigen TEP-Wechsel mit antibiotikahaltigem Knochenzement.

Sommer, Julia (2010) Postoperativer Verlauf der femoralen periprothetischen Knochendichte nach Implantation eines zementfreien Geradschaftes in Abhängigkeit vom operativen Zugang - Eine in-vivo Dual Energy X-Ray Absorptiometry-Studie –.

Sowa, Boris (2013) Zementverteilung in der Glenoidendoprothetik - Einfluss von Zementiertechnik und Implantatkonzept.

Spies, Christian (2007) Tierexperimentelle Untersuchung der Wirksamkeit zweier Kalziumphosphat Knochenersatzstoffe im knöchernen Lager.

Sprinckstub, Thomas (2002) Vergleich vordere Kreuzbandrekonstruktion mit ligamentum patellae und vordere Kreuzbandrekonstruktion mit Quadrizepssehne.

Staude, Frank Daniel (2016) Langzeitergebnisse und morphologische Veränderungen des Hüftgelenks nach Azetabuloplastik von Dega/Pemberton im Rahmen von Mehretagenkorrekturen bei Patienten mit Infantiler Zerebralparese.

Steffen-Adler, Gudrun (2001) Zur Ätiologie des Morbus Kienboeck - Eine experimentelle und klinische Studie.

Strauch, Karin (1999) Langzeitergebnisse operativer Verfahren bei Patienten mit idiopathischer Hüftkopfnekrose - Eine retrospektive Studie.

Streich, Nikolaus (2001) Biochemische Mediatoren in der Diagnostik aseptischer Hüftendoprothesenlockerungen.

Streit, Julia Sophia (2015) Mittelfristige Ergebnisse und sportliche Aktivität nach medialem unikondylärem Kniegelenksersatz mit dem Oxford-Knie bei jungen Patienten.

Stubner, Larissa (2008) Einfluss des Therapieregimes auf das Wachstumspotential der Ulna bei radialer Klumphand.

Stupp, Reiner (2004) Einheilverhalten orthotoper Gelenkreplantate nach extrakorporaler Bestrahlung. Klinische, makroskopische und histologische Bewertung.

Stäbler, Benjamin (2007) Ursachen und Ergebnisse der konservativen und operativen Therapie kindlicher Unterarmfrakturen.

Störmer, Sabine (2001) Syringomyelien und andere Befunde der Kernspintomographie bei langjährig Querschnittgelähmten - Deskription und Zusammenhänge mit ausgewählten klinischen Parametern.

Swing, Tyler (2016) Temporal changes in Interleukin-1beta and Tumor necrosis factor alpha serum levels after spinal cord injury.

Säugling, Matthias (2005) Effektivität von präoperativen Aufklärungsgesprächen am Beispiel der Hüft - Endoprothetik.

T

Teubert, Pamela (2016) Eigenschaften, Differenzierungsfähigkeit und osteogene in vivo Potenz von humanen mesenchymalen Stammzellen aus unterschiedlichen Spendergeweben.

Thiele, Jörn Alexander (2004) Spätschäden am Bewegungsapparat bei ehemaligen Hochleitungssportlern am Beispiel der Weit- und Dreispringer.

Thiele, Oliver Christian (2007) Einflüsse der Strukturveränderungen von osteoporotischer humaner Kortikalis auf die Implantatstabilität.

Touileb, Younes (2011) Mittel- bis Langzeitergebnisse nach totalendoprothetischer Versorgung des Metatarsophalangeal-Gelenkes-I beim Hallux rigidus.

Trach, Simon (2014) Physiological effects of resuscitation fluids on tissue perfusion and cardiovascular parameters.

Tuischer, Jens (2005) Die Behandlung osteochondraler Defekte mit einer Growth-Differentiation-Factor-5 beschichteten Kollagen-Hyaluronsäure-Matrix am Modell des Göttinger Minipigs.

U

Ulrich, Hannah (2008) Modularität in der primären Hüftendoprothetik - langfristige Ergebnisse eines zementfreien Titangeradschaftsystems mit modularem Steckhals.

Unglaub, Frank (2002) Etablierung eines in-vivo Tiermodells zur belastungsinduzierten Bandscheibendegeneration.

V

Vergetis, Panagiotis (2005) Die Skaphoidpseudarthrose: Kann durch die Operation mittels Herbert-Schraube und autologer Spongiosaplastik die Karpalarthrose als Spätkomplikation verhindert werden?

Vidović, Ante Stjepan (2005) Die Ergebnisse der Behandlung von nichtidiopathischen Skoliosen bei verschiedenen Operationstechniken - Eine retrospektive Studie.

Volk, Andreas (2002) Veränderungen des Knochenmineralgehaltes und verschiedener Knochenstoffwechselmarker bei Querschnittgelähmten.

Volz, Claudia Andrea (2009) Untersuchung der Knochendichte um zementfreie Hüftendoprothesenschäfte - eine prospektive Untersuchung mittels Dual Energy X-Ray Absorptiometry.

Völker, Katrin (2009) Evaluation der Osteointegration von Fingermittelgelenk - Hemiprothesen im Kaninchenmodell.

W

Wagner, Franziska (2014) Prospektive, randomisierte, kontrollierte Studie zum Einfluss kindlichen Übergewichts auf das muskuloskelettale System und die sensomotorischen Leistungen, und deren Beeinflussung durch Ballsport.

Walbröl, Stefanie (2001) Überprüfung der Wertigkeit funktionsverbessernder Operationen beim erwachsenen Patienten mit Infantiler Zerebralparese unter Einsatz der Instrumentellen Ganganalyse.

Waldstein-Wartenberg, Wenzel (2012) Accurate and Reliable Assessment of Femoral Offset in Pre-Operative Planning for Total Hip Arthroplasty in Patients with Primary End-Stage Osteoarthritis.

Walker, Tilman (2013) Konzept und Frühergebnisse des lateralen unikondylären Kniegelenkersatzes mit mobiler Inlaykomponente.

Wallenta, René (2004) Verlaufsbeobachtung des Genu Valgum bei Fibulaaplasie- eine retrospektive Studie an den Wachstumsfugen -.

Walloschek, Andreas (2006) Operative Behandlungsmöglichkeiten von Läsionen der langen Bizepssehne mit und ohne Rotatorenmanschettendefekt.

Wallroth, Annika (2016) Evaluation der sagittalen Kinematik der Ballenhohlfußdeformität bei Patienten mit hereditärer motorisch-sensorischer Neuropathie.

Wang, Chang (2011) The progression of osteoarthritis of the hip in relation to joint biomechanics.

Wang, Xiaoyan (2008) Proliferation and differentiation capacity of mesenchymal stem cells, age-related differences.

Weber, Anika Ninja (2015) Zusammenhang zwischen Zytokin-Profilen und dem Schmerzverhalten sowie den Bindungsstilen von Patienten mit Fibromyalgie-Syndrom und somatoformer Schmerzstörung.

Weber, Tobias (2002) Interferenzstrom als Induktor zellulärer Prozesse bei Primärkulturen humaner osteoblastärer Zellen: Einfluss auf cAMP-Gehalt, Proliferation, Kollagensynthese und Alkalische Phosphatase-Aktivität - Eine experimentelle Studie.

Weiler, Johannes (2008) Zur Behandlung der Osteochondralfraktur - eine tierexperimentelle Studie an Schäferhunden zur Refixation mittels Schrauben versus autologer Knorpel-Knochendübel.

Weinmann, Steffen (2010) Sportliche Aktivität bei Patienten mit medialer Gonarthrose nach valgisierender Umstellungsosteotomie - Evaluation eines neuen Bewertungssystems: Heidelberger Aktivitätsscore -.

Weinsheimer, Nina (2010) Opioidinduzierte Hyperalgesie und Opioidentzug bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen – eine prospektive Langzeitstudie.

Weller, Svenja (2002) Epiphyseolysis capitis femoris acuta und lenta Behandlungsergebnisse der Jahre 1992 bis 1997 aus dem Olgahospital, Stuttgart.

Wendy, Philipp Josef (2009) 3D Bewegungsanalyse der oberen Extremität - eine Möglichkeit zur Untersuchung des Bewegungsausmaßes und der Propriozeption in der Schulterendoprothetik.

Wenger, Patrick Christian (2014) 3-D-Bewegungsanalyse von Alltagsbewegungen bei Kindern und Jugendlichen mit infantiler Zerebralparese vom Typ spastische Hemiparese.

Wessel-Pfaff, Martina (2002) Der Stellenwert von Kopfhalsresektion und Angulationsosteotomie in der Behandlung veralteter, schmerzhafter spastischer Hüftluxationen.

Westhauser, Fabian (2016) Mikro-Computertomographische Evaluation der in-vivo Knochenbildungsfähigkeit humaner mesenchymaler Stammzellen unterschiedlicher Herkunftsgewebe unter dem Einfluss von Bone Morphogenetic Protein-7.

Wieloch, Peter Thomas (2004) Über den Einsatz des Wachstumsfaktors GDF-5 zur Verbesserung der Sehnenheilung mittels Gentransfer im Tiermodell.

Willems, Peter (1998) Funktionelle Ergebnisse nach Knieendoprothesenwechsel Eine klinische und radiologische Untersuchung.

Wirth, Johannes Michael (2009) Orale Thromboembolieprophylaxe nach Hüftendoprothesenimplantation.

Witschel, Christoph (2000) Mineralisationsdichtemessungen um zementfreie Hüftendoprothesenpfannen. 1) Mecron Schraubringpfanne 2) Ultima Schraubringfpanne 3) Fitek Pressfitpfanne.

Wolf, Maya Barbara (2008) Funktionelle und subjektive Nachuntersuchung traumatischer ulnarer Diskusläsionen am Handgelenk nach arthroskopischer Naht.

Wolf, Thomas (2011) Vergleichende Studie zur Implantation von ungekoppelten, bikondylären Oberflächenersatzprothesen des Kniegelenks in konventioneller Technik und mit Unterstützung durch CT-freie Navigation in der Grund- und Regelversorgung.

X

Xiao, Kai (2016) Properties of Human Mesenchymal Stem Cells (MSC) Derived from Reamer-Irrigator-Aspirator (RIA) and Bone Marrow and the Effect of Bone Morphogenetic Protein-2 on Osteogenesis of RIA-derived MSCs (RMSC) and Bone Marrow-derived MSCs (BMSC).

Xu, Weihua (2006) Vascular endothelial growth factor and bone marrow stromal cells ehance angiogenesis and resorption of a coralline carrier in large segmental bone defects.

Y

Yildirim, Timur Mert (2017) Ergebnisse der Behandlung posttraumatischer Pseudarthrosen mit niedrigintensivem, gepulstem Ultraschall.

Z

Zahlten-Hinguranage, Anita (2003) Amputation oder Extremitätenerhalt? Lebensqualität und Lebenszufriedenheit nach Tumoroperationen an der unteren Extremität. Analyse funktioneller, klinischer und lebensqualitätsbezogener Parameter.

Zahn, Thorsten (2009) Prospektive Untersuchung der Beeinflussung von Entzündungs- und Schmerzparametern durch intraartikulär applizierte Hyaluronsäure nach Kniearthroskopie.

Zastrow, Ralph Maximilian (2011) Degenerative muskuloskelettale Beschwerden bei Langzeitparaplegikern mit durchschnittlich 20 Jahren Rollstuhlabhängigkeit - Eine Fragebogenstudie.

Zegowitz, Gerhard-Gernot (2003) Über die funktionelle Anatomie zweigelenkiger Beinmuskulatur beim menschlichen Gang und ihre Pathophysiologie bei spastischer Diparese.

Zietzschmann, Severin (2017) Die Behandlung von atrophen Tibiapseudarthrosen nach dem Diamond Konzept: Ergebnisse der einzeitigen und zweizeitigen Behandlungsstrategie.

Zillich, Simon (2001) Standardisierte und strukturierte Tumordokumentation in der Orthopädie auf der Basis der ADT-Tumorbögen. Analyse, Design und Realisierung einer Tumordatenbank.

Zimmermann, David Martin (2010) Klinische und radiologische Langzeitergebnisse bei konservativer und operativer Therapie der vorderen Kreuzbandruptur im Vergleich.

Zoller, Silke Maria (2006) Medizinische und soziale Risikofaktoren des Rückenschmerzes - Eine repräsentative Studie an der gesamtdeutschen Bevölkerung.

Å

Åss, Birgit (2000) Eponyme orthopädisch relevanter Operationen der unteren Extremität.

Ö

Özden, Serkan (2015) Ausmaß und Klassifizierung der sekundären Humeruskopfdezentrierung in der Schulterendoprothetik.