Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Forschendes Lernen im Kontext von Inklusion, Differenz und Diversität – Soziale Ungleichheit erklären und begreifen können. Ein Seminarkonzept

Ketelhut, Klemens

[img] Video (Windows Media), German (lan-Datei) - main document
Download (311B) | Terms of use

[img] Video (Windows Media), German (isdn-Datei) - main document
Download (311B) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Der Vortrag stellt ein experimentelles Seminarkonzept vor, das mit Ziel einer intensiven Durchdringung der pädagogischen Bedeutung von Prozessen sozialer Ungleichheit angelegt und durchgeführt wurde. Zentrale Elemente sind Teamteaching, Forschendes Lernen, Expert*inneninputs und kooperatives Arbeiten. Neben konzeptionellen Hinweisen werden auch erste empirische Ergebnisse einer an das Seminar anschließenden Studie zum Thema „dilemmatisches Differenzverstehen“ vorgestellt.

Item Type: Video
Place of Publication: Heidelberg
Date Deposited: 04 Jun 2019 08:36
Date: 2019
Size: 32 Minuten 36 Sekunden
Faculties / Institutes: Service facilities > Universitätsverwaltung
Subjects: 370 Education
Collection: HeiDOK-Multimedia > Meet2Talk
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative