Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

41. NAR-Seminar. Kunst und Demenz : Im Garten der Liebe…“. Bericht einer Theatertherapiestunde für Menschen mit Demenz

Kaltwasser, Björn

[img] Video (Windows Media), German - main document
Download (339B) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Die Drama- und Theatertherapie ist eine ganzheitliche, künstlerische Therapieform, die das „Hier und Jetzt“ mit allen vorhandenen Ressourcen in den Vordergrund rückt. In ihr wird das Miteinander gefördert und durch die Schaffung kreativer Schutzräume werden Möglichkeiten geboten, mit inneren Bildern, Gedanken und Gefühlen in Kontakt zu kommen. Dabei wird nicht nur auf biografisches Material zurückgegriffen, sondern genauso auf fiktive Geschichten, Mythen, Märchen u.v.m. Die Teilnehmenden zeigen Freude an den Improvisationen, an Bewegungs- und Meditationsübungen und kommen gerne wieder. Der Krankheitsverlauf der Demenz scheint bei ihnen verlangsamt zu sein. In der Stunde, aus der ich berichte, gab es den Wunsch gemeinsam ein Fest zu feiern …

Item Type: Video
Place of Publication: Heidelberg
Date Deposited: 01 Aug 2019 11:52
Date: 2019
Size: 32 Minuten 6 Sekunden
Faculties / Institutes: Service facilities > Netzwerk Alternsforschung
Collection: heiDOK-Multimedia > Netzwerk Alternsforschung (NAR)
Additional Information: Das Seminar "Kunst und Demenz" fand am 28. Februar 2019 an der Universität Heidelberg statt.
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative