1. Home
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish

Blickwechsel. Zur Bildpolitik der Berliner Prostitutionsdebatte um 1800

Sammern, Romana

In: Grenz, Sabine ; Lücke, Martin (Hrsgg.): Verhandlungen im Zwielicht – Momente der Prostitution in Geschichte und Gegenwart. Berlin 2006, pp. 209-222 (GenderCodes ; 1)

[img]
Preview
PDF, German
Download (5MB) | Terms of use

For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Der Beitrag untersucht die Mechanismen der Sichtbar- und Unsichtbarmachung von Prostitution am Beispiel eines Blatts aus der populären Druckgrafik Berlins im Übergang vom 18. zum 19. Jahrhundert. Die Gestik und Blickregie der Grafik "Bergerscher Tanzsaal zu Berlin, 1799” unterscheiden “unehrbare” Prostituierte von “ehrbaren” Frauen und stellen das Verhältnis von Prostituierten und ihren Freiern dar. Indem es damit ehrbare und unehrbare, private und öffentliche Körper und Räume markiert, bezieht das Blatt Position zur Berliner Prostitutionspolitik um 1800.

Document type: Book Section
Version: Secondary publication
Date Deposited: 21 Dec 2015 12:42
Faculties / Institutes: Research Project, Working Group > Individuals
DDC-classification: Graphics arts, prints
Controlled Subjects: Berlin, Prostitution, Geschichte 1800
Subject (classification): Drawing, Printmaking
Iconography
Countries/Regions: Germany, Switzerland, Austria