1. Home
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish

Kunst im öffentlichen Raum : eine Darstellung am Beispiel der Aktion "7000 Eichen" und ihrer Rezeption in Kassel

Göbel, Birgit

[img]
Preview
PDF, German
Download (1MB) | Terms of use

For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Die vorliegende Arbeit thematisiert Aspekte der Kunstrezeption hinsichtlich zeitgenössischer moderner Kunst im öffentlichen Raum - dargestellt am Beispiel der Aktion "7000 Eichen" von dem Künstler Joseph Beuys.

Im Kontext der Aktion "7000 Eichen" werden Motive einer ablehnenden und zustimmenden Haltung, die sich auf Grund einer eingehenden Analyse von ausgewählten Presseartikeln sowie Leserbriefen der Kasseler Lokalpresse bei einem Teil der ortsansässigen Rezipienten feststellen lassen, diskutiert.

Auf dem Hintergrund allgemeiner Thesen der Kunstrezeption werden die Presseartikel und Leserbriefe interpretiert. Diese Analyse orientiert sich hauptsächlich nach qualitativen inhaltlichen Gesichtspunkten. Dabei wird ein texthermeneutisches Verfahren basierend auf der Untersuchungsmethode nach Wilhelm Dilthey angewandt. Die Aktion "7000 Eichen" von Joseph Beuys, ein Kunstbeitrag anlässlich der documenta 7 in Kassel, ist ganz bewusst auf Grund ihres überaus kommunikativen Charakters hierfür ausgewählt worden.

Document type: Master's thesis
Place of Publication: Kassel
Date: 1992
Supervisor: Prof. Dr. Horst von Gizycki
Version: Secondary publication
Date Deposited: 13 Jan 2016 14:45
Faculties / Institutes: Research Project, Working Group > Individuals
DDC-classification: Landscaping and area planning
Plastic arts, numismatics, ceramics, metalwork
Controlled Subjects: Öffentlicher Raum, Kunst, 7000 Eichen <Kassel>, Rezeption, Kassel
Subject (classification): Sculpture
Countries/Regions: Germany, Switzerland, Austria