Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Systemische Risiken im Finanzsektor : eine Analyse der Finanzkrise (4. Alfred-Weber-Lecture)

Hellwig, Martin

[img] Video (QuickTime), German (niedrigauflösend)
Download (419b) | Terms of use

[img] Video (QuickTime), German (hochauflösend)
Download (618b) | Terms of use

[img] Video (Windows Media), German (niedrigauflösend)
Download (291b) | Terms of use

[img] Video (Windows Media), German (hochauflösend)
Download (290b) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Die vierte Alfred-Weber-Lecture des Instituts für Wirtschaftswissenschaften der Universität Heidelberg hielt am 12. Mai 2009 Prof. Martin Hellwig, Ph.D. zum Thema „Systemische Risiken im Finanzsektor: Eine Analyse der Finanzkrise“. Prof. Martin Hellwig, Ph.D. gilt als einer der renommiertesten Ökonomen Deutschlands. Er ist Direktor des Max-Planck-Instituts zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern in Bonn, Mitglied des wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie Vorsitzender des infolge der Finanzkrise vom Bundeswirtschaftsminister einberufenen Lenkungsrates Unternehmensfinanzierung. Im Mittelpunkt seiner Alfred-Weber-Lecture steht die aktuelle Finanzkrise, das beherrschende Wirtschaftsthema dieses Jahres.

Item Type: Video
Date Deposited: 22. Jan 2010 13:53
Date: 2009
Size: Dauer: 1:04 Stunden
Faculties / Institutes: The Faculty of Economics and Social Studies > Alfred-Weber-Institut for Economics
Subjects: 330 Economics
Uncontrolled Keywords: Alfred-Weber-Lecture
Collection: HeiDOK-Multimedia > Alfred-Weber-Lecture
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative