Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Todesstrafe : Die Ergebnisse von Untersuchungen zur Abschreckungswirkung von Todesstrafe sind in erster Linie vom Forschungskontext der Wissenschaftler abhängig

Hermann, Dieter

[img] Audio (MP3), German
Download (1631Kb) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

"Campus-Report" heißt die Radiosendung der Universitäten Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe und Freiburg. Die Reportagen über aktuelle Themen aus Forschung und Wissenschaft werden montags bis freitags jeweils um ca. 19.10h im Programm von Radio Regenbogen gesendet. (Empfang in Nordbaden: UKW 102,8. In Mittelbaden: 100,4 und in Südbaden: 101,1) Uni-Radio Baden: ein gemeinsames Projekt der Universitäten Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe und Mannheim in Zusammenarbeit mit Radio Regenbogen – unterstützt von der Landesanstalt für Kommunikation. Sendung vom 25. Mai 2011

Item Type: Audio
Date Deposited: 02 Aug 2011 16:43
Date: 2011
Size: Dauer: 1 Minute 44 Sekunden (1.6 MB)
Faculties / Institutes: Juristische Fakultät > Institut für Kriminologie
Subjects: 340 Law
Controlled Keywords: Todesstrafe, Abschreckung, Studie, Metaanalyse
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative