Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Entwicklung eines Konzepts für ein Projekt zur Digitalisierung lateinamerikanischer Volksliteratur und Graphik im Ibero-Amerikanischen Institut Preußischer Kulturbesitz am Beispiel von "Biblioteca Criolla", "Genero Chico", "Cordel" und "Taller de Gráfica Popular"

Parschik, Thomas

English Title: Development of a concept for a digitizing project of latin american folk literature and graphic in the Ibero-American Institute Prussian Cultural Heritage in example of "Biblioteca Criolla", "Genero Chico", "Cordel" and "Taller de Gráfica Popular"

[img]
Preview
PDF, German Print-on-Demand-Kopie (epubli)
Download (79Mb) | Lizenz: Print on Demand

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Das Ibero-Amerikanische Institut Preußischer Kulturbesitz in Berlin besitzt im Rahmen seiner Bestände Sammlungen von Populärliteratur verschiedener Heftreihen der sogenannten „Biblioteca Criolla" und „Genero Chico" aus Argentinien und der Sammlungen „Literatura de Cordel" aus Brasilien sowie eine Sammlung von Plakaten und Flugblättern der in Mexiko ansässigen Graphikergruppe „Taller de Gráfica Popular", die in Europa einzigartig und für die Wissenschaft von großer Bedeutung sind. Das Ziel meiner Diplomarbeit ist es, ein Konzept zur Digitalisierung dieser Bestände zu entwickeln. Dabei soll auf die wichtigsten Aspekte eines Digitalisierungsprojekts eingegangen werden, von der Projektplanung über die Auswahl des Materials, einzuhaltende Standards bei Digitalisierung, Verfilmung und Speicherung, zu verwendende Geräte und die Möglichkeiten der Erschließung und der Präsentation bis hin zu Wirtschaftlichkeits- und urheberrechtlichen Aspekten. Die eingeholten Angebote von in Frage kommenden Digitalisierungsunternehmen werden miteinander verglichen. Bei der Erstellung der vorliegenden Arbeit wurden sowohl Printpublikationen als auch Internetquellen verwendet. Da es für viele Bereiche keine einheitlichen Richtlinien und verbindlichen Standards gibt, waren Gespräche mit Fachleuten erforderlich, deren Erfahrungswerte in diese Arbeit eingeflossen sind.

Item Type: Master's thesis
Date Deposited: 17 Aug 2011 09:27
Date: 2006
Faculties / Institutes: Service facilities > Universitätsbibliothek (UB)
Subjects: 020 Library and information sciences
Controlled Keywords: Digitalisierung, Mikroverfilmung, Bestandserhaltung, Projektplanung, Optische Zeichenerkennung, Taller Editorial de Gráfica Popular, Género chic
Uncontrolled Keywords: Biblioteca Criolladigitizing project , microfilm project , project planning , optical character recognition
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative