Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Musikalische Vielfalt im Alltag älterer und pflegebedürftiger Menschen

Söthe-Röck, Astrid

[img] Video (Windows Media), German (Videovortrag)
Download (372b) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Musikalische Aktivitäten und Bedeutungen sind vor allem vielfältig. Und das auch im Alter. Im Rahmen von Forschungsperspektiven wird der Einsatz von und der Umgang mit Musik unter fokussierten Fragestellungen untersucht. Wissenschaftliche Perspektiven und Methoden zum Thema Musik im Alter und mit Demenz werden vorgestellt und diskutiert. Außerdem werden Grundlagen und Voraussetzungen musikalischer Aktivitäten im Alter thematisiert, wie z.B. Musizieren, Musikhören, Musiklernen. Zuletzt werden Bedeutungen von Musik im Rahmen einer Einrichtung der Altenhilfe vor dem Hintergrund unterschiedlichster Formen, Rahmen, Akteuren und Lebenssituationen aufgezeigt. Auf der Basis dieser Beobachtungen werden offene Forschungsfragen generiert. Der Vortrag möchte in einem optimistischen Ausblick musikalische und kulturelle Vielfalt im Alter und in Einrichtungen der Altenhilfe aufzeigen. Vortrag im Rahmen des NAR-Seminars "Musik im Alter", gehalten von Dr. Astrid Söthe-Röck, Evangelisches Altenzentrum, Bruchsal.

Item Type: Video
Date Deposited: 11. Dec 2012 10:05
Date: 15. March 2012
Size: 24:35 min
Faculties / Institutes: Service facilities > Netzwerk Alternsforschung
Subjects: 780 Music
Collection: HeiDOK-Multimedia > Netzwerk Alternsforschung (NAR)
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative