Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Der Schlüssel zur Welt. Die Bedeutungsgeschichte der Wörter Jung und Alt

Riecke, Jörg

In: Ruperto Carola, (2012), . ISSN 0035-998-X

Official URL: http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/ojs/index.php/rupertocarola/article/view/9440
Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Die Bedeutung eines Wortes ist nie universell gültig, geschweige denn „richtig“. Vielmehr ist sie eine sozial und geschichtlich gebildete Wahrheit für denjenigen, der dem Wort eine Bedeutung zuweist. Das gilt auch für die Vorstellung von Jugend und Alter – beide Begriffe sind kulturell geprägt und dem geschichtlichen Wandel unterworfen. Die historische Sprachwissenschaft will diesen Vorstellungen mithilfe der Etymologie, also der Erklärung von Geschichte und Bedeutung von Wörtern, auf den Grund gehen. Die Etymologie eines Wortes ist damit ein Schlüssel zum Verständnis der Welt.

Item Type: Article
Journal or Publication Title: Ruperto Carola
Publisher: Ruperto Carola
Date Deposited: 26 Mar 2013 14:08
Date: 2012
ISSN: 0035-998-X
Faculties / Institutes: Service facilities > Rektorat
Subjects: 000 Generalities, Science
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative