Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Slum als Lebenswelt

Fuchs, Martin

[img] Video (Windows Media), German (niedrigaufslösend)
Download (325B) | Terms of use

[img] Video (QuickTime), German (niedrigauflösend)
Download (550B) | Terms of use

[img] Video (Windows Media), German (hochauflösend)
Download (325B) | Terms of use

[img] Video (QuickTime), German (hochauflösend)
Download (194B) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Der Vortrag „Slum als Lebenswelt“ beschloss am Montag, dem 4. Februar 2013, das Studium Generale der Universität Heidelberg im Wintersemester 2012/2013. Referent war Prof. Dr. Martin Fuchs, der am Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt eine Professur für indische Religionsgeschichte innehat. Slums stehen für die Sichtbarkeit von Armut. Wo Armut sich konzentriert, entstehen Slums, wird Armut unübersichtbar. Dennoch wissen Menschen, die nicht dort wohnen, in der Regel nicht, wie es in einem Slum aussieht. Prof. Dr. Martin Fuchs gibt in seinem Vortrag am Beispiel des Slums Dharavi in Mumbai einen Einblick, wie wie Slums entstehen und funktionieren und wie Menschen dort leben.

Item Type: Video
Date Deposited: 27 Mar 2013 16:35
Date: 27 March 2013
Size: 56 Minuten 11 Sekunden
Faculties / Institutes: Service facilities > Rektorat
Subjects: 300 Social sciences
Collection: HeiDOK-Multimedia > Studium Generale
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative