Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Bewusstsein und Erschlossenheit - Untersuchung zu Descartes und Heidegger

Chen, Yong

[img]
Preview
PDF, German
Download (1MB) | Lizenz: Creative Commons LizenzvertragBewusstsein und Erschlossenheit - Untersuchung zu Descartes und Heidegger by Chen, Yong underlies the terms of Creative Commons Attribution-NoDerivs-NonCommercial 3.0 Deutschland

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Descartes ist der Vater der modernen Philosophie, die in der Literatur normalerweise als die Erkenntnistheorie oder die Subjektivitätstheorie bezeichnet wird. Ist das menschliche Wissen aber dadurch geklärt worden? Dieses Buch setzt sich zunächst mit Descartes’ Bewusstseinstheorie auseinander und versucht zu zeigen, dass „Bewusstsein“ oder „Erkenntnis“ nicht geeignet ist, das menschliche Wissen zu erklären. Stattdessen wird Heideggers Theorie der Erschlossenheit, die er in SuZ entwickelt hat, als eine Alternative dazu dargestellt. Das Wissen schließt nach Heidegger nicht nur das epistemische Wissen, d.i. die Erkenntnis, das Knowing-that, sondern auch das praktische Wissen, das Knowing-how. Außerdem besteht Heideggers Unterschied zum Descartes noch darin, dass er den Menschen, die Welt und die Wahrheit auch anderes als Descartes bestimmt. Heideggers „Epistemologie“ lässt sich in dieser Hinsicht anhand von fünf Fragen: „Was ist der Gegenstand der Erschlossenheit?“; „Worin besteht die Erschlossenheit?“; „Wie wird die Erschlossenheit zur Sprache gebracht?“; „Was ist die Wahrheit?“; „Was ist das Dasein?“ rekonstruieren.

Item Type: Dissertation
Supervisor: Anton, Prof. Dr. Koch
Date of thesis defense: 24 July 2013
Date Deposited: 09 Aug 2013 07:42
Date: 4 August 2013
Faculties / Institutes: Philosophische Fakultät > Philosophisches Seminar
Subjects: 100 Philosophy
Controlled Keywords: Descartes, Heidegger, Erkenntnistheorie, Erschlossenheit
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative