Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Ernährung: Herausforderung bei Demenz im häuslichen Umfeld

Sieber, Gabrielle

[img] Video (Windows Media), German
Download (290B) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Eine der zentralen Aufgaben in der täglichen Betreuung von Menschen, die von einer Demenz betroffen sind, ist eine angemessene Ernährung in den verschiedenen Krankheitsstadien zu gewährleisten. Das Ringen ums Essen ist auch ein Ringen um Genuss, um zwischenmenschliche Beziehung und letztlich um die Sorge, eine Mangelernährung zu verhindern oder eine Übertherapie zu vermeiden. In diesem Vortrag wird zum einen die Ernährungssituation von zu Hause lebenden Demenzkranken und deren pflegenden Angehörigen dargestellt. Zum anderen wird besprochen, welche Herausforderungen pflegende Angehörige während den gemeinsamen Mahlzeiten erleben.

Die Referentin, Gabrielle Sieber, ist Pflegewissenschaftlerin, M.Sc., und arbeitet am Institut für Biomedizin des Alterns der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Item Type: Video
Date Deposited: 22 Oct 2013 11:26
Date: 22 October 2013
Size: 24 Minuten
Faculties / Institutes: Service facilities > Netzwerk Alternsforschung
Subjects: 600 Technology (Applied sciences)
640 Home economics and family living
Collection: HeiDOK-Multimedia > Netzwerk Alternsforschung (NAR)
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative