Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Institutionelle Strukturen für das Management von Forschungsdaten: Die Research Data Policy der Universität Heidelberg und ihre Umsetzung

Apel, Jochen

[img]
Preview
PDF, German - main document
Download (3MB) | Lizenz: Creative Commons LizenzvertragInstitutionelle Strukturen für das Management von Forschungsdaten: Die Research Data Policy der Universität Heidelberg und ihre Umsetzung by Apel, Jochen underlies the terms of Creative Commons Attribution 3.0 Germany

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Im Juli 2014 hat die Universität Heidelberg im Rahmen einer Research Data Policy allgemeine Richtlinien zum Forschungsdatenmanagement verabschiedet. Zeitgleich nahm nach einer mehrmonatigen Planungs- und Vorbereitungsphase das Kompetenzzentrum Forschungsdaten der Universität offiziell die Arbeit auf. Das Kompetenzzentrum ist eine gemeinsame Serviceeinrichtung des Rechenzentrums und der Universitätsbibliothek, die zentrale Dienste und Beratungsangebote zum Management von Forschungsdaten anbietet. Unter anderem betreibt das Kompetenzzentrum das institutionelle For-schungsdatenrepositorium HeiDATA. Im Vortrag soll die Heidelberger Research Data Policy vorgestellt werden und aufgezeigt werden, wie das Kompetenzzentrum zu ihrer Umsetzung beiträgt. Dabei werden die folgenden Punkte diskutiert:

a) Wie wird Forschungsdatenmanagement durch die Research Data Policy institutionell verankert? Welche Anforderungen an Forschungsprojekte werden formuliert, auf welche Unter-stützungsangebote verpflichtet sich die Universität, wie wird das Thema Datenveröffentlichung gehandhabt? b)Welche Angebote bietet das Kompetenzzentrum Forschungsdaten bisher und wie sind die Erfahrungen aus den ersten Projekten? Wie sind die Heidelberger Angebote in übergeordnete Strukturen und Aktivitäten eingebettet?

Item Type: Conference Item
Date Deposited: 17 Mar 2015 10:18
Date: 2 October 2014
Event Dates: 2.10.2014
Event Location: Berlin
Event Title: 1. DINI/nestor-Workshop "Institutionelle Forschungsdaten-Policies und strategische Planung des Forschungsdatenmanagements"
Faculties / Institutes: Service facilities > Universitätsbibliothek (UB)
Subjects: 020 Library and information sciences
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative