Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Das Erhabene in der Philosophie der Gegenwart : vom Text zur Technologie

Polzer, Victoria

[img]
Preview
PDF, German
Download (996kB) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Die geschichtsphilosophische Analyse der Qualität des Erhabenen wird im Rahmen der soziokulturellen Aspekte vorgenommen. In der Dissertation wird der Ursprungsmechanismus des erhabenen Zustandes als geschichtlich-konkrete und durch ein verändertes Weltbild bedingte Methode des Verstehens der Realität bzw. als eine besondere Qualität der Gesellschaft beschrieben. Die Vorstellung und die Gewalt werden die grundlegenden Elemente des erhabenen Zustandes genannt.

Item Type: Dissertation
Supervisor: Koch, Prof. Dr. Anton Friedrich
Place of Publication: Heidelberg, Deutschland
Date of thesis defense: 11 August 2015
Date Deposited: 19 Jan 2016 08:56
Date: 2016
Faculties / Institutes: Philosophische Fakultät > Philosophisches Seminar
Subjects: 100 Philosophy
Controlled Keywords: Philosophie, Natur, Wahrnehmung, Künstliche Intelligenz, Katharsis, Fantasie, Einbildungskraft
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative