Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

eRIC – das Beratungszentrum Forschungsdatenmanagement der TUM

Mader, Tomas ; Hora, Manuel

[img] PDF, English - main document
Download (11MB) | Lizenz: Creative Commons LizenzvertrageRIC – das Beratungszentrum Forschungsdatenmanagement der TUM by Mader, Tomas ; Hora, Manuel underlies the terms of Creative Commons Attribution 4.0

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Unser Anspruch ist, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in allen Phasen eines Forschungsprojektes zu unterstützen. Dabei betrachten wir die vier Phasen Themenfindung, Projektplanung, Datenerhebung/-auswertung und Archivierung/Publikation.

Themenfindung: Die Bibliothek bietet hier Hilfe bei der Literaturrecherche oder erstellt im Auftrag selbst einen Überblick zum aktuellen Stand der Literatur zu einem potentiellen Thema.

Projektplanung: Wir bieten Unterstützung beim Verfassen und Verwalten von Datenmanagementplänen und beraten bei Fragen zur Antragsstellung. Außerdem bietet unsere Plattform – die TUM Workbench – Möglichkeiten, die Projektstruktur inklusive Kooperationspartnern und Zwischenzielen zu erfassen und den Projektfortschritt zu überwachen.

Datenerhebung/-auswertung: In der TUM Workbench können Forschende ihre Aufgaben strukturieren, Daten ablegen und mit Metadaten versehen und Bilddateien annotieren. Die generierten Daten können im elektronischen Laborbuch strukturiert und mit feingranularem Rechtemanagement mit Kooperationspartnern geteilt werden. Das Datenmanagement wird weiter unterstützt durch eine Versionsverwaltung. Falls für die Datenauswertung fachspezifische Software nötig ist, können Dateien aus der Workbench per WebDav für das lokale Betriebssystem zugänglich gemacht werden.

Archivierung/Publikation: Daten können in unserem Repositorium mediaTUM archiviert werden. Auch hier ist die Sichtbarkeit fein regulierbar: Zugriff nur für Projektbeteiligte, temporärer Zugang für Gutachter, generelle Sichtbarkeit und auf Wunsch auch die Vergabe von DOI und Konzept-DOI.

Unsere Philosophie: Wir entwickeln Konzepte, Schulungen und IT-Lösungen für unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nach Bedarf. Die entwickelten Plattformen Workbench und mediaTUM werden dabei generisch gehalten, so dass sie auch in anderen Institutionen weiterverwendet werden können.

Item Type: Conference Item
Place of Publication: Heidelberg
Date Deposited: 24 Jul 2019 15:11
Date: 2019
Number of Pages: 1
Event Dates: 27.03. - 29.03.2019
Event Location: Heidelberg
Event Title: E-Science-Tage 2019: Data to Knowledge
Faculties / Institutes: Service facilities > Computing Centre
Subjects: 004 Data processing Computer science
020 Library and information sciences
Collection: E-Science-Tage 2019
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative