Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Leistungsanforderungen und ihre Bedeutung bis zum Erwerb des Qualifizierten Sekundarabschlusses I in Baden-Württemberg

Stein, Rüdiger

[img]
Preview
PDF, German
Download (3504Kb) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the persistent URL or the URN below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Die vorliegende Arbeit befasst sich, unter Einbeziehung der Ergebnisse aus der PISA Ergänzungsstudie (2000), mit der Bedeutung unterschiedlicher Leistungsanforderungen bis zum Erwerb des Qualifizierten Sekundarabschlusses I in den beiden ausgewählten Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Durch Interviews mit Auszubildenden, welche den Qualifizierten Sekundarabschluss I in einem der beiden Bundesländer absolviert haben, wurde erörtert, welche Faktoren schulischer Ausbildung die Auszubildenden, Berufsschullehrer/innen sowie die Ausbilder/innen für die Qualität dieses Bildungsabschlusses verantwortlich machen, in welchen Bereichen sie Defizite sehen, womit sie rückblickend zufrieden waren und welche Optimierungsvorschläge sie anbringen.

Item Type: Dissertation
Supervisor: Boenicke, Rosemarie Professor Doktor
Date of thesis defense: 26. October 2005
Date Deposited: 21. Nov 2005 13:37
Date: 2005
Faculties / Institutes: The Faculty of Behavioural and Cultural Studies > Institut für Bildungswissenschaft
Subjects: 300 Social sciences
Controlled Keywords: Schulleistungsbeurteilung, Schulleistungstests
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoLogo der Open-Archives-Initiative