1. Home
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish

Die runden Wappentafeln der Zünfte und die Quadratur des (Wappen-) Kreises

Kremb, Jens

[img]
Preview
PDF, German
Download (3MB) | Terms of use

For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Die Untersuchung des heraldischen Gestaltungsmittels des Wappenkreises versteht sich als Fortsetzung der erstmaligen Aufarbeitung des Objektbestandes der runden Wappentafeln der Zünfte, welche unter dem Titel "Zunftscheibe, Zunfttafel, Totentafel oder Meistertafel? Die runden Wappenschilde der Zünfte" im Tagungsband der internationalen Konferenz "Material Culture. Präsenz und Sichtbarkeit von Künstlern, Zünften und Bruderschaften in der Vormoderne" publiziert wird.

Somit wird hier hauptsächlich der Frage nach möglichen Vorbildern für das besondere Erscheinungsbild der runden Wappentafeln der Zünfte nachgegangen. Als Ergebnis dieser Untersuchung steht die bisher ausführlichste Darstellung der Genese des heraldischen Gestaltungsmittels des Wappenkreises und seiner Bedeutung, wie sie sich von der Mitte des 13. bis zum Beginn des 16. Jahrhunderts nachvollziehen lässt.

Document type: Article
Date: 2017
Version: Primary publication
Date Deposited: 06 Mar 2017 10:36
Faculties / Institutes: Research Project, Working Group > Individuals
DDC-classification: Drawing and decorative arts
Controlled Subjects: Deutschland, Zunft, Wappen, Kreisform, Heraldik, Geschichte 1250-1530
Subject (classification): Iconography
Decorative Arts
Countries/Regions: Germany, Switzerland, Austria
France
Italy