1. Home
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish

Äußere und innere Form – Ein methodischer Ansatz zum Umgang mit Möbeln in der Malerei

Kremb, Jens

[img]
Preview
PDF, German
Download (2MB) | Terms of use

For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Der folgende Artikel handelt von der Rolle der Darstellung von Möbeln in der Tafelmalerei. Mithilfe aussagekräftiger Beispiele wird der methodische Ansatz vorgestellt, der es ermöglicht anhand des Begriffspaares äußere und innere Form in Bezug auf die jeweilige Gestaltung der dargestellten Möbel in der Tafelmalerei diese auf ihre mögliche symbolische Bedeutung hin zu untersuchen und dementsprechend bewerten zu können. Dabei werden bereits bekannte Vorgehensweisen zu diesem Thema ebenso einbezogen, wie auch neueste Untersuchungen. Die bearbeitete Zeitspanne vom 8. bis hin zum 17. Jahrhundert zeigt die allgemeingültige Anwendbarkeit der Methode.

Document type: Article
Date: 2019
Version: Primary publication
Date Deposited: 28 Feb 2019 16:19
Faculties / Institutes: Research Project, Working Group > Individuals
DDC-classification: Painting
Controlled Subjects: Malerei, Möbel <Motiv>, Geschichte 700-1700
Subject (classification): Iconography
Painting