About Propylaeum-Dok | Viewer | Contact | Imprint |
  1. HOME
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish
  7. Englisch

Experimente zur Keramikherstellung: Ofenmodell und Reduktionsbrand (Film 9, Teil 3)

Hampe, Roland ; Winter, Adam

[img] Video (QuickTime), German
Download (612B) | Terms of use
[img] Video (Windows Media), German
Download (166B) | Terms of use
For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Am Anfang dieses Videos wird der Aufbau eines Kuppelofens anhand eines Models erklärt. Danach folgen zwei Keramikbrände. Vor dem ersten Brand werden mehrere große bemalte Gefäße in die Ofenmitte gesetzt. Darum herum schichtet Adam Winter zahlreiche kleinere – vermutlich schon gebrannte – Gefäße und Scherben, die er teilweise sogar zusammenmörtelt, damit sie als Isolierung dienen oder den Brennraum verkleinern, um Heizmaterial zu sparen. Während des Brandes wird die zugemauerte Tür nachgedichtet und Reduktionsphasen vorgenommen. Der zweite Brand, der ansonsten genauso verläuft wie der erste, beinhaltet zusätzlich eine Haube aus Drahtgitter, die über ein bemaltes Gefäß in der Ofenmitte gestülpt wird, um es besser zu schützen. Dennoch zeigt das Aussetzten des Ofens einige Beschädigungen in Form von Abplatzungen der Schlickerfarbe. (aufgenommen in Rauenthal zwischen 1965 und 1973)

Document type: Video
Version: Primary publication
Date Deposited: 03 Dec 2009 14:32
Faculties / Institutes: University, Faculty, Institute > Heidelberg, University, Department of Classical Archaeology
DDC-classification: Plastic arts Sculpture
Subject (Propylaeum): Classical Archaeology
Controlled Subjects: Griechenland <Altertum>, Töpferei, Töpferofen, Brennen, Experimentelle Archäologie
Uncontrolled Keywords: Kuppelofen
Subject (classification): Sculpture, ceramics & metalwork
Countries/Regions: Greece (Antiquity)
Collection: Propylaeum-DOK-Multimedia > Roland Hampe & Adam Winter: Experimente zur Keramikherstellung