Directly to content
  1. Publishing |
  2. Search |
  3. Browse |
  4. Recent items rss |
  5. Open Access |
  6. Jur. Issues |
  7. DeutschClear Cookie - decide language by browser settings

Bessere Autos mithilfe von Quantencomputern

Meier, Karlheinz

[img] Audio (MP3), German
Download (2MB) | Terms of use

Citation of documents: Please do not cite the URL that is displayed in your browser location input, instead use the DOI, URN or the persistent URL below, as we can guarantee their long-time accessibility.

Abstract

Volkswagen will weg vom Diesel-Skandal – Investitionen und Innovationen müssen her. Also redet VW viel von Elektromobilität und neuerdings sogar von Quantencomputern. Gemeinsam mit Google will der größte Autokonzern der Welt nichts weniger als die Zukunft des Autos erforschen.

Ist das nur ein PR-Gag, oder hat Google wirklich einen Quantencomputer für solche Forschungsprojekte? Das hat Campus-Reporter Nils Birschmann den Heidelberger Physiker Professor Dr. rer. nat. Karlheinz Meier gefragt.

Der Beitrag erschien in der Sendereihe "Campus-Report" - einer Beitragsreihe, in der über aktuelle Themen aus Forschung und Wissenschaft der Universitäten Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe und Freiburg berichtet wird. Zu hören ist "Campus-Report" montags bis freitags jeweils um ca. 19.10h im Programm von Radio Regenbogen (Empfang in Nordbaden: UKW 102,8. In Mittelbaden: 100,4 und in Südbaden: 101,1).

Item Type: Audio
Date Deposited: 24 Nov 2017 13:37
Date: 21 November 2017
Size: 2 Minuten 9 Sekunden (1,9 MB)
Faculties / Institutes: The Faculty of Physics and Astronomy > Kirchhoff Institute for Physics
Subjects: 000 Generalities, Science
530 Physics
600 Technology (Applied sciences)
620 Engineering and allied operations
670 Manufacturing
About | FAQ | Contact | Imprint |
OA-LogoDINI certificate 2013Logo der Open-Archives-Initiative