1. Home
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish

Luxusbedürfnis, Distinktion, Imitation: modernes Tafelgeschirr als Indikator zeittypischer Konsumtendenzen im 19. und frühen 20. Jahrhundert

Dippold, Christine

In: Angerer, Birgit (Hrsg.): Pracht, Prunk, Protz: Luxus auf dem Land ; Buch zur gleichnamigen Ausstellung. Finsterau 2009, pp. 193-202 (Schriften Süddeutscher Freilichtmuseen ; 4)

[img]
Preview
PDF, German
Download (4MB) | Lizenz: Creative Commons LizenzvertragLuxusbedürfnis, Distinktion, Imitation: modernes Tafelgeschirr als Indikator zeittypischer Konsumtendenzen im 19. und frühen 20. Jahrhundert von Dippold, Christine steht unter einer Creative Commons Attribution-NoDerivatives 3.0 Germany

For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Der in dem Ausstellungsbegleitband zum Thema Luxus auf dem Land erschienene Beitrag geht der Frage nach, inwiefern der Gebrauch von Tischgeschirr der Moderne, also Steingut und Porzellan, als Luxus und damit auch als Zeichen von Distinktion gewertet werden kann. An welchen Kriterien lässt sich dieser Luxus festmachen und gibt es diesbezüglich überhaupt spezifisch ländliche Konsumtendenzen?

Document type: Book Section
Version: Secondary publication
Date Deposited: 19 Dec 2014 09:38
Faculties / Institutes: Museum > Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum
DDC-classification: Plastic arts, numismatics, ceramics, metalwork
Controlled Subjects: Steingut, Porzellan, Essgeschirr, Landleben, Soziale Stellung
Subject (classification): Others
Countries/Regions: Germany, Switzerland, Austria
Collection: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg