1. Home
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish

Gestalterische Strategien im Werk von Harry Kögler (1921 – 1999)

Weigel, Maria Lucia

[img]
Preview
PDF, German (Text)
Download (3MB) | Terms of use

[img]
Preview
PDF, German (Abbildungen)
Download (74MB) | Terms of use

For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Translation of abstract (German)

Die Arbeit bietet eine eingehende Analyse der gestalterischen Strategien im Werk des Malers Harry Kögler (1921-1999), der als Lehrer an den Kunsthochschulen Berlin und Karlsruhe tätig war. Kögler gehörte einer Generation von Künstlern an, die unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkrieges ein Studium an den neugegründeten deutschen Kunsthochschulen aufnahm. Der Künstler wuchs in die sich neu formierende Kunstszene Deutschlands hinein. Die Debatte um Figuration und Abstraktion prägte seine Studienzeit in Berlin. Künstlerisch suchte man den Anschluß an die Tradition der europäischen Vorkriegsavantgarden. Expressionismus und Kubismus, Surrealismus und abstrahierende Tendenzen, als deren Vorläufer Paul Klee und Wassily Kandinsky angesehen wurden, boten erprobte Strategien bildlicher Gestaltung, die es zu systematisieren und weiterzuentwickeln galt. Das Werk von Fernand Léger und dasjenige von Willi Baumeister boten Kögler in den 50er Jahren dahingehend Anregung. Informelle Gestaltungsansätze und konstruktive Tendenzen, im internationalen Kontext entwickelt, gingen in der Folgezeit in das Werk des Malers ebenso ein wie Pop Art und Geometrische Abstraktion, wobei der Gegenstand stets Bezugspunkt der künstlerischen Überlegungen blieb. Am Beispiel von Köglers Schaffen läßt sich eine für die deutsche Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts typische künstlerische Entwicklung aufzeigen.

Document type: Dissertation
Date: 2009
Supervisor: Prof. Dr. Peter Anselm Riedl
Version: Primary publication
Date of thesis defense: 8 June 2010
Date Deposited: 29 Aug 2018 09:43
Faculties / Institutes: University, Fakulty, Institute > Heidelberg, University, Institute of Art History
Research Project, Working Group > Individuals
DDC-classification: Painting
Controlled Subjects: Kögler, Harry, Maler
Subject (classification): Artists, Architects
Painting
Countries/Regions: Germany, Switzerland, Austria