1. Home
  2. Search
  3. Fulltext search
  4. Browse
  5. Recent Items rss
  6. Publish

Maler und Arbeiter am Erlebnismenschen

Jooss, Birgit

In: Großmann, G. Ulrich (Hrsg.): Johannes Grützke: die Retrospektive. Nürnberg 2011, pp. 14-35 (Werke und Dokumente ; N.F. 15)

[img]
Preview
PDF, German Print-on-Demand-Kopie (epubli)
Download (11MB) | Lizenz: Creative Commons LizenzvertragMaler und Arbeiter am Erlebnismenschen von Jooss, Birgit steht unter einer Creative Commons Attribution-NoDerivatives 3.0 Germany

For citations of this document, please do not use the address displayed in the URL prompt of the browser. Instead, please cite with one of the following:

Abstract

Der in Berlin lebende Künstler Johannes Grützke zählt zu den herausragenden Vertretern der zeitgenössischen gegenständlichen Malerei in Deutschland. Sein zentrales Thema ist der Mensch, den er häufig in stilisierten Alltagsszenen präsentiert, zu theatralischen Handlungen gruppiert, mit fratzenhafter Mimik zeigt oder absurde Haltungen einnehmen lässt. Seine Bilder transportieren in kritischer Weise zur Norm erstarrte Gefühle und Verhaltensmuster unserer Gesellschaft, machen aber gleichzeitig das Bedürfnis des Individuums nach Befreiung, Glück, Schutz und Geborgenheit deutlich. In diesem Aufsatz wird Grützke aber nicht nur als tiefgründigen Figurenmaler vorgestellt, sondern es wird zudem der Blick auf alle Facetten des vielseitigen Künstlers eröffnet: auch sein plastisches, druckgraphisches, schriftstellerisches, schauspielerisches, performerisches und musikalisches Werk wird thematisiert, das wiederum Rückschlüsse auf sein malerisches Schaffen zulässt.

Document type: Book Section
Contributors:
ContributionName
OtherJooss, Birgit
Version: Secondary publication
Date Deposited: 13 Feb 2015 17:13
Faculties / Institutes: Museum > Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum
DDC-classification: Arts
Controlled Subjects: Grützke, Johannes
Subject (classification): Artists, Architects
Others
Countries/Regions: Germany, Switzerland, Austria
Collection: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Paper series:
SeriesVolume
Schriften von Birgit Jooss14a